Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar VSAC

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1983-2007

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 0.5 m


Kontext

Abgebende Stelle

Angestellte Schweiz, Geschäftsstelle

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Der Verband schweizerischer Angestelltenvereine der Chemischen Industrie (VSAC) wurde 1993 als Angestelltenorganisation von Ciba, Lonza, Roche und Sandoz gegründet. Der Verband konzentrierte sich vorwiegend auf den Raum Basel. Zu den Vorläuferorganisationen des VSAC gehört u.a. der Verband der Akademiker-Vereinigungen in der Basler Chemischen Industrie (VABC).

2005 fusionierten der VSAM und der VSAC zum neuen Verband Angestellte Schweiz.

Bestandesgeschichte

Der Bestand des VSAC wurde dem Schweizerischen Sozialarchiv Ende 2013 von der Geschäftsleitung der Nachfolgeorganisation Angestellte Schweiz angeboten.

Übernahmemodalitäten

Dem Schweizerischen Sozialarchiv übergeben am 02.12.2013; der Transport wurde von Urs Lengwiler und Daniel Kauz (fokus AG) betreut.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Vom VSAC sind nur wenige Unterlagen erhalten geblieben. Lückenlos überliefert sind einzig die Protokolle der Delegiertenversammlungen des Verbandes. Einige Unterlagen der Vorläuferorganisation VABC sind ebenfalls überliefert.

Bewertung und Kassation

Die Bewertung wurde von der Firma fokus AG, Zürich, vorgenommen.Kassiert wurden Doubletten und Mehrfachexemplare, ausschliesslich zu administrativen Zwecken erstelltes Schriftgut sowie rein dokumentarische Unterlagen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs grundsätzlich ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen vorwiegend in deutscher und französischer Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar AS: Angestellte Schweiz, Employés Suisse
SOZARCH Ar VSAM: Verband Schweizerischer Angestelltenvereine der Maschinen- und Elektroindustrie und Verwandter Industrien VSAM, Fédération des Associations Suisses d'Employés des Industries Mécanique, Electrique et Apparentées, Federazione delle associazioni svizzere degli impiegati dell'industria meccanica ed elettrica
SOZARCH Ar 18: Gewerkschaft Textil Chemie Papier GTCP, Fédération Textile Chimie Papier FTCP
SOZARCH Ar SMUV: Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen, Fédération suisse des ouvriers sur métaux et horlogers (FOMH), Federazione svizzera degli operai metallurgici e degli orologiai
SOZARCH 74: Christlicher Metallarbeiter-Verband der Schweiz CMV, Fédération chrétienne des ouvriers sur métaux de la Suisse (FCOM), Federazione cristiana degli operai metallurgici della Svizzera (FCOM)
SOZARCH Ar 72: Landesverband freier Schweizer Arbeitnehmer LFSA, Union Suisse des Syndicats Autonomes USSA, Unione Svizzera dei Sindacati Liberi USSL
SOZARCH Ar VSA: Vereinigung schweizerischer Angestelltenverbände VSA, Fédération des Sociétés suisses d'Employés
Verbandszeitung:
- Mitteilungen des VSAM, Verband schweizer. Angestelltenvereine der Maschinen-Industrie und verwandter Industrien, Zürich : 1920-1922, Signatur: SOZARCH G 83
- Maschinen-Industrie: officielles Organ des VSAM / Verband schweizer. Angestelltenvereine: Maschinen- und verwandter Industrien, Pfäffikon : 1923-1925, Signatur: SOZARCH G 83
- Centralblatt des Verbandes schweiz. Angestelltenvereine der Maschinenindustrie und verwandter Industrien : obligatorisches Organ des VSAM, Zürich : 1926-1944, Signatur: SOZARCH G 83
- VSAM Zeitung: Organ des Verbandes schweizerischer Angestelltenvereine der Maschinen- und Elektro-Industrie und verwandter Industrien, Zürich : 1946-1976, Signatur: SOZARCH G 83
- Angestellten-Revue: offizielles Organ des Verbandes Schweiz. Angestelltenvereine der Maschinen- und Elektroindustrie und Verwandter Industrien = Revue des employés / Fédération des Associations Suisses d'Employés des Industries Mécanique, Electrique et Apparentées, Zürich : 58 (1977)-77, 7/8 (1996), Signatur: SOZARCH G 83
- VSAM Revue: die Zeitschrift der Angestellten der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie : offizielles Organ des Verbandes Schweizerischer Angestelltenvereine der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie, Zürich : 77, 9 (1996)-85, 12 (2005), Signatur: SOZARCH G 83
- Apunto : Mitgliederzeitschrift Angestellte Schweiz, Zürich : 1(2006)- ; Signatur: SOZARCH N 4436

Veröffentlichungen

Hannes Siegrist: Pioniere der Sozialpartnerschaft. Geschichte der Angestellten-Hausverbände in der schweizerischen Maschinenindustrie. Zürich 1985; Signatur: SOZARCH 80127

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Der Bestand wurde in der ersten Hälfte des Jahres 2014 von der fokus AG erschlossen (Leitung: Daniel Kauz, Mitarbeit: Judith Kälin).


Aktenserien

zum Anfang01

Organe, Führung

VSAC 01-001Jahresberichte
1992-1998
[fehlend 1999-2005]
VSAC 01-002Delegiertenversammlung: Protokolle
1993-2005
[2 Teile]
[Protokoll vom 25.6.2005 ausgeliehen an M. Korab (Angestellte Schweiz)]
VSAC 01-003Vorstand: Protokolle
1993-2005
[lückenhaft]

zum Anfang02

Organisation

VSAC 02-001Geschäftsstelle VSAC: Jahresordner
2001-2003
Darin: diverse Gremien, Korrespondenz
[4 Teile]
VSAC 02-002Dokumente zu den Vorläuferorganisationen des VSAC
1983-1989
Darin u.a. Unterlagen VABC (Verband der Akademiker-Vereinigungen in der Basler Chemischen Industrie)
VSAC 02-003Strategieseminare
1997-2004
[2 Teile]

zum Anfang04

Vertragsbeziehungen

VSAC 04-001Lohnrunden, Salärverhandlungen
1995-1997
[2 Teile]
VSAC 04-002Lohnrunden, Salärverhandlungen
2002-2003
[2 Teile]
VSAC 04-003Einheitsvertrag Huntsman, Vantico
2000-2002
Darin: Angestelltenverein, Einheitsvertrag, Personenvertretung, Pensionskasse, Abspaltung der Division Performance Polymers von der CIBA, Medien
VSAC 04-004Verhandlungen Einheitsvertrag CIBA
1994-2007
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen