Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar VSA

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1924-2000

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 8.0 m


Kontext

Abgebende Stelle

Geschäftsstelle Travail.Suisse, Hopfenweg 21, Postfach 5775, CH-3001 Bern

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Gegründet 1918 als nationaler Dachverband der wichtigsten Berufs- und Branchenverbände (Schweizerischer Kaufmännischer Verein, Schweizerischer Werkmeisterverband, Union Helvetia, Schweizerischer Technikerverband) zur Organisierung von Angestellteninteressen. Die Gründung fällt in eine Zeit, in der sich die wirtschaftliche Lage der gesamten Arbeitnehmerschaft wegen der kriegsbedingten Teuerung stark verschlechtert hatte. In dieser Situation kam es zu einer Radikalisierung breiter Angestelltenkreise, die sich etwa im Streik des Zürcher Bankpersonals von Ende September 1918 äusserte. Innerhalb der VSA hatte der SKV eine dominierende Stellung, da er mehr als die Hälfte der VSA-Mitglieder stellte. Die ersten Jahrzehnte der VSA-Geschichte waren von internen Spannungen geprägt. Die kleineren Angestelltenorganisationen forderten einen Zusammenschluss auf "gewerkschaftlicher" Basis, während die grösseren Verbände weiterhin eine selbständige Standespolitik betreiben wollten und in der VSA lediglich ein Koordinationsgremium sahen. 1922 trat der Schweizerische Technikerverband aus der VSA aus, 1935 verliess der Verband Schweizerischer Angestelltenverbände der Maschinenindustrie (VSAM) die Dachorganisation infolge der Zusammenarbeit von VSA und SGB bei der Kriseninitiative und trat der VSA erst 1959 wieder bei. 1942 trat auch der Schweizerische Bankpersonalverband aus der VSA aus. Dem VSA angeschlossen waren daneben die folgenden Organisationen: Schweizerische Kader-Organisation (ab 1918), Schweizerischer Baukaderverband (1920-1990), Schweizerische Vereinigung von Handelsreisenden (1925-1980), Schweizerischer Musikerverband (ab 1929), Verband schweizerischer Vermessungstechniker (ab 1930), Droga Helvetica (ab 1944), Schweizerischer Verband von Betriebsfachleuten (1959-1969), Angestelltenverband des Schweizer Buchhandels (1965-1984), Schweizerischer Verband der Versicherungs-Inspektoren und -Agenten (ab 1965), Schweizerischer Laborpersonalverband (ab 1965). 1940 zählten die in der VSA zusammengeschlossenen Organisationen mehr als 60'000 Mitglieder; der höchste Mitgliederbestand wurde 1985 erreicht (148'734 Mitglieder). Bis in die 1960er Jahre hinein verstand sich die VSA ausschliesslich als Dachorganisation von Verbänden der Privatangestellten. Danach öffnete sie sich für alle Angestelltenkategorien. Mit Ausnahme der Union Helvetia waren die Mitgliedsverbände der VSA keine Branchenorganisationen, sondern nach dem Berufsprinzip organisiert.

Entlang der politischen Gliederung der Schweiz bildeten sich innerhalb der VSA, wie beim SGB und beim CNG, territoriale Untereinheiten in Form von kantonalen oder lokalen Angestelltenvereinigungen aus. Die VSA verfügte über je ein Legislativ- und Exekutivorgan (Angestelltenkammer/Delegiertenversammlung, Geschäftsleitung). Weitere statutarisch verankerte Organe, beispielsweise die Präsidentenkonferenz, hatten nur konsultativen Charakter. Die VSA hatte ihren Sitz in Zürich. Die Funktion eines Generalsekretärs wurde anfänglich von einem Geschäftsleitungsmitglied ehrenamtlich ausgeübt; 1919 wurde ihm ein zweiter nebenamtlicher Sekretär beigestellt. 1921 wurde eine vollamtliche Sekretariatsstelle geschaffen. Eine zweite Sekretariatsstelle besteht erst seit den 1980er Jahren. Die beiden Funktionärsstellen wurden danach von einer juristischen Mitarbeiterin und einem volkswirtschaftlichen Mitarbeiter besetzt.

Auf der Grundlage des Abgrenzungsabkommens von 1928 entwickelte sich eine intensive Zusammenarbeit zwischen VSA und SGB; diese Beziehungen wurden 1944 durch eine neue Vereinbarung über die regelmässige Besprechung wirtschafts- und sozialpolitischer Fragen reaktiviert. Eine noch stärkere Institutionalisierung erfuhr die Zusammenarbeit in der 1955 gegründeten "Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer" (1956 ausgeweitet zur "Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten" (AGAK). Auf Initiative der VSA war 1932 die "Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung" (NAG) als kartellartige Zusammenfassung von Arbeitnehmerorganisationen ausserhalb des SGB gegründet worden. Ihr gehörten neben der VSA auch der CNG, der SVEA, der Zentralverband des Staats- und Gemeindepersonals der Schweiz, der Schweizerische Lehrerverein und die Schweizerische Vereinigung der Versicherungspersonalverbände an. 1935 engagierte sich die NAG gemeinsam mit dem SGB, dem Föderativverband des Personals öffentlicher Betriebe und Verwaltungen und der dissidenten Bauernheimatbewegung in der Abstimmungskampagne für die Kriseninitiative. Dies veranlasste den CNG zum Austritt aus der NAG, der eine "sozialistische Wirtschafts- und Finanzpolitik" vorgeworfen wurde.

Am 14. Dezember 2002 schloss sich die Vereinigung schweizerischer Angestelltenverbände (VSA) mit dem Christlichnationalen Gewerkschaftsbund der Schweiz (CNG) zur neuen Dachorganisation Travail.Suisse mit rund 170'000 Mitgliedern zusammen Der Hauptsitz von Travail.Suisse befindet sich in Bern.

Bestandesgeschichte

Die Erschliessung und Verzeichnung wurde im Auftrag des Schweizerischen Sozialarchivs durch die Firma fokus AG, Zürich, durchgeführt (Projektleitung: U. Kälin, Bearbeitung: D. Kauz, April-Juni 2011)

Übernahmemodalitäten

Der Bestand gelangte am 08.06.2010 aus dem Sekretariat von Travail.Suisse, Hopfenweg 21, Bern, ins Schweizerische Sozialarchiv. Die Übergabe wurde von Therese Schmid betreut.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Verbandsarchiv mit Protokollen der Gremien (Angestelltenkammer/Delegiertenversammlung, Geschäftsleitung, Präsidentenkonferenz, Strukturkommission, etc.), Korrespondenz, Pressemitteilungen, Vernehmlassungen/Eingaben, Unterlagen zu Kampagnen und Projekten, Akten zur Verbandsgeschichte sowie zu den Beziehungen mit anderen Spitzenverbänden und Gewerkschaften (SGB, CNG, SBPV, SKV). Für den Zeitraum 1918-1930 sind nur sehr wenige Akten und kaum Protokolle erhalten. Speziell hervorzuheben sind die Unterlagen zur Nationalen Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG) aus den Jahren 1932-1967.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden:- Doubletten und Mehrfachexemplare
- administrative Unterlagen: Belege, Anmeldungen, Routinekorrespondenz etc.
- externe Dokumentationen ohne direkten Aktenbezug, Materialsammlungen (z.B. Kurse oder Kampagnen Dritter; allgemeine, Pressespiegel)

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs grundsätzlich ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar. Eine Ausnahme bilden die Gremienprotokolle, die einer zehnjährigen Schutzfrist unterliegen. Gesuche auf Einsichtnahme sind möglich.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher, französischer und italienischer Sprache.

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar CNG: Christlichnationaler Gewerkschaftsbund der Schweiz CNG, Confédération des syndicats chrétiens de la Suisse CSC
SOZARCH Ar 72: Landesverband freier Schweizer Arbeitnehmer LFSA, Union Suisse des Syndicats Autonomes USSA, Unione Svizzera dei Sindacati Liberi USSL
SOZARCH Ar 483: Schweizerischer Bankpersonalverband SBPV, Association Suisse des Employés de Banque ASEB, Associazione Svizzera degli Impiegati di Banca ASIB
Periodika / Schriftenreihen:
SOZARCH N 1113: VSA : Mitteilungsblatt der Vereinigung schweizer. Angestelltenverbände : Bulletin de la Fédération des Sociétés suisses d'Employés. - Zürich

Veröffentlichungen

- E. Schmid: Jubiläumsschrift der Vereinigung Schweizerischer Angestelltenverbände 1918-1968, [s.l.] , [s.n.], 1968; Signatur: SOZARCH Hf 2371

- A. Hubschmid: 75 Jahre Angestelltenpolitik. Vereinigung Schweizerischer Angestelltenverbände VSA, 1918-1993, Zürich 1993; Signatur: SOZARCH K 432

- Mario König: Die Angestellten zwischen Bürgertum und Arbeiterbewegung : soziale Lage und Organisation der kaufmännischen Angestellten in der Schweiz, 1914-1920, Zürich 1984; Signatur: SOZARCH 75603

- R. Fluder [et al.]: Gewerkschaften und Angestelltenverbände in der schweizerischen Privatwirtschaft. Entstehung, Mitgliedschaft, Organisation und Politik seit 1940, Zürich 1991, Signatur: SOZARCH 92905

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Im Auftrag des Schweizerischen Sozialarchivs bearbeitet durch die Firma Fokus AG, Zürich, im Frühsommer 2011 (Projektleitung: Urs Kälin, Schweiz. Sozialarchiv; Daniel Kauz, Fokus AG, Zürich).


Aktenserien

zum Anfang

Gremien, Organe

zum Anfang     Geschäftsleitung, Präsidentenkonferenz
VSA 01-001Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1931
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1932-1939
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1940-1941
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1942-1943
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1944-1946
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1947-1949
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1950-1952
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1953-1954
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1955-1956
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1957-1959
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1960-1962
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1963-1970
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1971-1972
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1973-1974
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1975-1977
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1978-1979
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1980-1981
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1982-1983
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1984-1985
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1985-1986
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1987
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1988-1989
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1990-1991
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1992-1993
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-001 Geschäftsleitung und Präsidenten-Konferenz
1994
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-002Geschäftsleitung Berichte
1984-1999
VSA 01-002 Geschäftsleitung Berichte
1984-1991
[deutsch und französisch]
VSA 01-002 Geschäftsleitung Berichte
1992-1996
VSA 01-008Präsidenten-Konferenz der kleineren VSA-Verbände
1968-1974
Darin: Traktandenlisten, Protokolle
VSA 01-009Präsidenten-Konferenz der VSA-Verbände
1986-2000
Darin: Einladungen, Traktandenlisten, Protokolle
VSA 01-010Angestellten-Kongress: Verhandlungsprotokolle
1924-1961
Darin: gedruckte Protokolle des I. bis VI. Kongresses (1924, 1930, 1938, 1943, 1954, 1961)
zum Anfang     Delegiertenversammlung
VSA 01-003Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1936-1946
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1942-1948
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1949-1952
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1953-1959
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1960-1965
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1966-1976
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1977-1985
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1986-1991
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1993-1997
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1998-1998
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-003 Delegiertenversammlung (früher Schweizerische Angestelltenkammer)
1999-1999
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-004Mitteilungen der Schweizerischen Angestelltenkammer
1942-1959
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-004 Mitteilungen der Schweizerischen Angestelltenkammer
1960-1971
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-004 Mitteilungen der Schweizerischen Angestelltenkammer
1972-1979
Darin: Protokolle und Beiakten
zum Anfang     Strukturkommission
VSA 01-006Strukturkommission VSA
1976-1981
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-006 Strukturkommission VSA
1982-1984
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 01-006 Strukturkommission VSA
1985-1989
Darin: Protokolle und Beiakten

zum Anfang

Organisation, Geschichte

VSA 01-005Aktionsprogramme
1939-1968
[teilw. auch französisch]
VSA 01-007Jubiläumskongress (50 Jahre VSA)
1968
Darin: Einladung, Programm, Gästeliste, Pressecommuniqué, Zeitungsartikel
VSA 03-00275 Jahre VSA (1918-1993): Pressemappe
1993
VSA 03-00375 Jahre VSA (1918-1993): Referate, Programm, Teilnehmerliste
1993-
VSA 03-004Pressemappe: "Angestellte wehren sich gegen Resignation in der Sozialpolitik"
1999
Darin: Gruppenbild Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen

zum Anfang

Verkehrsrechtsschutz

VSA 03-001VSA / Coop-Verkehrsrechtsschutz
1967-1969
VSA 03-001 VSA / Coop-Verkehrsrechtsschutz
1970-1972
VSA 03-001 VSA / Coop-Verkehrsrechtsschutz
1973-1974
VSA 03-001 VSA / Coop-Verkehrsrechtsschutz
1975-1989
VSA 03-001 VSA / Coop-Verkehrsrechtsschutz
1990-1997

zum Anfang

Parlament. Gruppe für Angestelltenfragen

VSA 04-002National- und Ständeratswahlen: Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen
1987-1991
Darin: Unterstützung der Kandidaten (Richtlinien, Finanzierung)
VSA 04-003National- und Ständeratswahlen: Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen
1987
VSA 04-003 National- und Ständeratswahlen: Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen
1991
VSA 04-004Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen
1966-1982
VSA 04-005Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen: Zusammenkünfte
1995-1997
VSA 04-005 Parlamentarische Gruppe für Angestelltenfragen: Zusammenkünfte
1998-2000

zum Anfang

Korrespondenz

zum Anfang     Korrespondenz mit Behörden und Amtsstellen
VSA 02-001Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Persönliche Schreiben an Bundesräte zum Amtsantritt und zum Rücktritt und diesbez. Antwort- und Dankesschreiben
1965-1978
VSA 02-002Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement
1966-1973
VSA 02-002 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement
1974-1984
VSA 02-002 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement
1989-1997
VSA 02-003Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Finanzdepartement
1966-2000
VSA 02-004Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement
1966-1974
VSA 02-004 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement
1975-1994
VSA 02-005Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Departement des Inneren
1966-1996
VSA 02-006Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Militärdepartement
1971-1975
VSA 02-007Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Eidgenössischen Verkehrs- und Energiewirtschaftsdepartement
1966-1985
VSA 02-008Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Eidgenössisches Politisches Departement (heute Departement des Äusseren)
1968-1979
Darin: Kommission zur Teilrevision der Bundesverfassung 1968
VSA 02-010Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT)
1997-2000
VSA 02-012Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit der Eidgenössischen Alkoholverwaltung
1968-1976
VSA 02-013Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Sozialversicherung
1966-1985
VSA 02-013 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Sozialversicherung
1986-1998
VSA 02-014Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)
1966-1978
VSA 02-015Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden betr. Bankengesetz und Nationalbank
1966-1979
zum Anfang     Korrespondenz BIGA / seco
VSA 02-009Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1966-1972
VSA 02-009 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1973-1975
VSA 02-009 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1976-1977
VSA 02-009 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1978-1979
VSA 02-009 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1989-1982
VSA 02-009 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA)
1983-1993
VSA 02-011Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem seco (Staatssekretariat für Wirtschaft)
1980-1982
VSA 02-011 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem seco (Staatssekretariat für Wirtschaft)
1983-1985
VSA 02-011 Korrespondenz mit Amtsstellen und Behörden: Korrespondenz mit dem seco (Staatssekretariat für Wirtschaft)
1987-1999
zum Anfang     Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen
VSA 02-016Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Schweizerische Vereinigung für Sozialpolitik
1966-1974
VSA 02-017Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Schweizerische Label-Organisation (Schweiz. Markenartikelverband)
1952-1967
VSA 02-019Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Stiftung für Konsumentenschutz (SKS)
1972-1979
VSA 02-019 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Stiftung für Konsumentenschutz (SKS)
1986-1999
VSA 02-020Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Zentralverband des Staats- und Gemeindepersonals der Schweiz
1994-2000
VSA 02-020 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Zentralverband des Staats- und Gemeindepersonals der Schweiz
1974-1996
VSA 02-020 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Zentralverband des Staats- und Gemeindepersonals der Schweiz
1997-2000
VSA 02-021Korrespondenz mit Arbeitgeberorganisationen: Schweizerischer Arbeitgeberverband
1967-1996
VSA 02-022Korrespondenz mit Arbeitgeberorganisationen: Schweizerischer Gewerbeverband
1967-1973
VSA 02-023Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Föderativverband des Personals öffentlicher Verwaltungen und Betriebe
1988-1998
VSA 02-024Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Schweizerischer Gewerkschaftsbund (SGB)
1966-1976
VSA 02-025Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Christlichnationaler Gewerkschaftsbund der Schweiz (CNG)
1971-1973
VSA 02-026Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Personalverband der allgemeinen Bundesverwaltung
1967-1975
VSA 02-027Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: syna (ehemals Landesverband freier Schweizer Arbeitnehmer LFSA)
1990-1999
VSA 02-028Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Zentralverband Gewerblicher Arbeitnehmer-Organisationen (ZGA)
1966-1970
VSA 02-029Korrespondenz mit Arbeitnehmerorganisationen: Dachverband Schweizerischer Lehrerinnen und Lehrer (LCH)
1987-1996
zum Anfang     Korrespondenz AGAK
VSA 02-018Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1971-1974
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1975-1976
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1977-1978
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1979-1982
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1983-1984
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1985-1987
VSA 02-018 Korrespondenz mit schweizerischen Organisationen: Aktionsgemeinschaft der Arbeitnehmer und Konsumenten (AGAK)
1988-1994

zum Anfang

Vernehmlassungen, Eingaben, Mitteilungen

zum Anfang     Pressemitteilungen
VSA 03-005Pressemitteilungen (deutsch)
1969-1978
VSA 03-005 Pressemitteilungen (deutsch)
1979-1999
VSA 03-005 Pressemitteilungen (französisch)
1969-1978
VSA 03-005 Pressemitteilungen (französisch)
1979-2000
zum Anfang     Vernehmlassungen, Eingaben
VSA 04-001Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1932-1934
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1931
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1935-1936
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1937-1942
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1943-1946
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1947-1952
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1953-1956
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1957-1960
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1961-1965
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1966-1970
VSA 04-001 Eingaben, Stellungnahmen in Vernehmlassungsverfahren
1999-1999

zum Anfang

Kampagnen, Projekte

VSA 04-006VSA Dokumentation zur Kriseninitiative
1935
VSA 05-001Aktionskomitee für die Abstimmung "Für das doppelte Ja" (Eidg. Volksabstimmung 5.4.1987)
1986-1987
VSA 05-002Aktionskomitee für die Abstimmung Mutterschaftsversicherung
1987
VSA 05-003Kampagne gegen die Nationale Aktion-Initiative "Beschränkt die Zuwanderung"
1988-1989
VSA 05-004Abstimmungskomitee für die Abstimmung gegen die Revision der Bundesrechtspflege
1989-1990
VSA 05-005Volksinitiative zum Ausbau von AHV und IV
1989-1990
VSA 05-006Arbeitnehmerkomitee für die Abstimmung Neue Finanzordnung
1991
VSA 05-007Abstimmungskomitee "10. AHV-Revision Ja aber"
1993-1995
VSA 05-008Plattform für die 11. AHV-Revision
1995-1997
VSA 05-009Komitee "Arbeitsgesetz - so nicht"
1996-1997
VSA 05-010Medienkonferenz GATT-Uruguay-Runde: Arbeitnehmerrechte und Welthandel
1994
VSA 05-011Medienkonferenz der Arbeitnehmerorganisationen betr. Teilrevision der Arbeitslosenversicherung
1994
VSA 05-012Informationstagung Nacht- und Sonntagsarbeit
1991
VSA 05-013Sozialversicherung: Freizügigkeit in der Personalvorsorge
1969-1973
VSA 05-014Sozialversicherung: Teilrevision des Bundesgesetzes über die Arbeitslosenversicherung
1964-1972
VSA 05-015Sozialpolitik: Wohnbauförderung
1967-1984
VSA 05-016Sozialpolitik: Mietzinsgestaltung
1966-1982
VSA 05-017Teilzeitarbeit
1966-1967
Darin: Anfrage zu einer Umfrage über Teilzeitarbeit in der Schweiz
VSA 05-018Ausbau der AHV: Gesetzesrevisionen und Stellungnahmen des VSA
1966-1983
Darin: Aktion zur 9. AHV-Revision (Abstimmung vom 9.2.1978)
VSA 05-019Revision der Krankenversicherung
1973-1985
VSA 05-020Betriebliche Personalvorsorge
1967-1973
Darin: Vorsorgekasse des Schweiz. Gewerbeverbandes mit Beteiligung der Arbeitnehmer
VSA 05-021Mitbestimmungskampagne
1970-1972
VSA 05-022Arbeitsvertragsrecht und Personalvorsorge
1962-1973
VSA 05-023Broschüre "Für ein flexibles Rentenalter"
2000
VSA 05-024VSA-Hearing zur Revision des Arbeitslosenversicherungsgesetzes
1985-1986
VSA 05-025Politik und Wirtschaft in der Schweiz
1966-1979
Sammlung von Loseblättern in 5 Ringheften, gegliedert nach den Bereichen Politik, Wirtschaft und Wirtschaftsverbände und -organisationen (siehe Inhaltsverzeichnis Heft 1)

zum Anfang

Mitglieder, Verbände

zum Anfang     Anwerbung
VSA 06-001Anwerbung neuer Verbände und Kartelle
1966-1976
VSA 06-001 Anwerbung neuer Verbände und Kartelle
1981-1996
VSA 06-001 Anwerbung neuer Verbände und Kartelle
1977-1997
zum Anfang     Schweizerischer Kaufmännischer Verband
VSA 06-002Schweizerischer Kaufmännischer Verband
1966-1971
[Der SKV wurde 1873 als "Schweizerischer Verein junger Kaufleute" gegründet; Namensänderungen 1882 ("Schweizerischer Kaufmännischer Verein") und 1977 ("Schweizerischer Kaufmännischer Verband").]
VSA 06-002 Schweizerischer Kaufmännischer Verband
1972-1977
VSA 06-002 Schweizerischer Kaufmännischer Verband
1981-1991
VSA 06-002 Schweizerischer Kaufmännischer Verband
1991-1996
VSA 06-002 Schweizerischer Kaufmännischer Verband
1997-2000
VSA 06-003Kantonale und lokale kaufmännische Verbände
1967-1981
Darin: Korrespondenz, einzelne Berichte
zum Anfang     Kader-Organisationen
VSA 06-004Schweizerische Kader-Organisation, SKO (ehemals: Schweiz. Werkmeister-Verband)
1966-1982
VSA 06-004 Schweizerische Kader-Organisation, SKO (ehemals: Schweiz. Werkmeister-Verband)
1984-1997
VSA 06-006Schweizerischer Baukader-Verband (SBKV)
1966-1986
VSA 06-006 Schweizerischer Baukader-Verband (SBKV)
1987-1990
zum Anfang     Hotel und Gastro Union
VSA 06-005Hotel und Gastro Union (Union Helvetia)
1966-1977
VSA 06-005 Hotel und Gastro Union (Union Helvetia)
1984-1999
zum Anfang     Vermessungstechniker
VSA 06-008Verband Schweizerischer Vermessungstechniker, VSVT
1966-1979
VSA 06-008 Verband Schweizerischer Vermessungstechniker, VSVT
1980-1993
VSA 06-008 Verband Schweizerischer Vermessungstechniker, VSVT
1994-1999
zum Anfang     Schweizerischer Musikerverband
VSA 06-010Schweizerischer Musikerverband
1973-1988
VSA 06-010 Schweizerischer Musikerverband
1989-1994
VSA 06-010 Schweizerischer Musikerverband
1993-1994
Darin: Gerichtsverfahren VSA versus SMV
zum Anfang     Diverse schweizerische Organisationen
VSA 06-007Schweizerische Vereinigung der Handelsreisenden (Hermes)
1968-1977
VSA 06-009Verband Schweizerischer Angestelltenvereine der Maschinen- und Elektroindustrie (VSAM)
1955-1994
VSA 06-009 Verband Schweizerischer Angestelltenvereine der Maschinen- und Elektroindustrie (VSAM)
1995-1999
VSA 06-011Schweizerischer Verband Angestellter Drogisten (Droga Helvetica)
1966-1999
Darin: Korrespondenz, Berichte
VSA 06-012Schweizerischer Verband der Versicherungsinspektoren und -agenten (SVVIA)
1966-1977
VSA 06-012 Schweizerischer Verband der Versicherungsinspektoren und -agenten (SVVIA)
1986-2000
VSA 06-013Schweizerischer Laborpersonalverband (ehemals: Schweizerische Laborantenvereinigung)
1966-1977
VSA 06-013 Schweizerischer Laborpersonalverband (ehemals: Schweizerische Laborantenvereinigung)
1986-1994
VSA 06-013 Schweizerischer Laborpersonalverband (ehemals: Schweizerische Laborantenvereinigung)
1995-2000
VSA 06-014Schweizerischer Verband von Betriebsfachleuten
1964-1973
Darin: Korrespondenz, Heft 25 Jahre SVBF 1946-1971
VSA 06-015Schweizerischer Bankpersonal-Verband
1966-1998
Darin: Korrespondenz (Fusion 1998 mit dem Schweiz. Kaufmännischen Verband)
VSA 06-016Schweizerischer Berufsverband der Sozialarbeiter
1966-1971
Darin: Korrespondenz, Statuten
VSA 06-017Angestelltenverein des Schweizerischen Buchhandels
1966-1977
VSA 06-017 Angestelltenverein des Schweizerischen Buchhandels
1980-1988
VSA 06-018Verband Schweizerischer Angestelltenorganisationen der Chemischen Industrie (VSAC)
1994-1999
Darin: Korrespondenz, Jubiläumsschrift 25 Jahre Akademikervereinigung der Sandoz (ASA) 1970-1995, Pressemitteilung zur Gründung des VSAC 1993
VSA 06-019VSA-Vertretung im Welschland: Sitzungsprotokolle und Dokumentation
1992-1995
Darin: Dokumentation zum Cartel Genevois des Sociétés Suisses d' Employés 1954-1973 (Angestelltenkartell Genf)
VSA 06-020Schweizerische Vereinigung Sozialarbeitender (SVSA)
1949-1956
Darin: Jahresberichte, Nachrichten des SVSA, Richtlinien für Anstellungen
zum Anfang     Kantonale u. regionale Vereinigungen
VSA 06-021Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Société Suisse des Employés de Commerce
1967-1982
VSA 06-022Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestellten-Kartell Winterthur
1979-2000
VSA 06-023Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Verein der Städtischen Beamten Winterthur
1966-1976
VSA 06-024Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestellten-Kartell Olten
1981-1996
VSA 06-025Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigte Angestellten- und Beamtenverbände der Region Zürich (VABZ)
1976-1978
VSA 06-025 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigte Angestellten- und Beamtenverbände der Region Zürich (VABZ)
1984-1995
VSA 06-026Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Thuner Angestelltenverbände
1968-1997
VSA 06-027Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Angestelltenverbände Biel und Umgebung
1966-1995
VSA 06-028Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Cartel Genevois des Sociétés Suisses d? Employés
1968-1996
VSA 06-029Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Kantonalverband Aargauischer Kaufmännischer Vereine
1966-1976
VSA 06-030Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Aargauischer Angestelltenverbände
1966-1970
VSA 06-030 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Aargauischer Angestelltenverbände
1971-1977
VSA 06-030 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Aargauischer Angestelltenverbände
1978-1999
VSA 06-031Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestelltenvereinigung Region Basel
1966-1997
VSA 06-032Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestelltenkartell Baselland
1967-1998
VSA 06-033Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Cartel fribourgeois des Sociétés d' Employés
1955-1969
VSA 06-034Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Luzerner Angestelltenverbände
1966-1999
VSA 06-035Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung der Angestelltenverbände des Kantons Schaffhausen
1966-1998
VSA 06-036Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestelltenkartell des Kantons Solothurn
1966-1998
VSA 06-037Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigte Angestelltenverbände St. Gallen / Appenzell
1966-1999
VSA 06-038Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Angestelltenvereinigung Region Zug
1966-1999
Darin: Angestelltenvereinigung Landis & Gyr; Neugründung der Angestelltenvereinigung 1999
VSA 06-039Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Thurgauisches Angestelltenkartell
1974-1998
VSA 06-040Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Schweiz. Kaufmännischer Verband, Sektion Neuenburg
1968-1989
VSA 06-041Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung kantonal-zürcherischer Angestelltenverbände
1965-1969
VSA 06-041 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung kantonal-zürcherischer Angestelltenverbände
1970-1972
VSA 06-041 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung kantonal-zürcherischer Angestelltenverbände
1973-1998
Darin: Jahresberichte
VSA 06-042Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Bernischer Angestelltenverbände, Ortsvereinigung Interlaken
1968-1985
VSA 06-043Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Stadtbernischer Angestellten- und Beamtenverbände
1966-1998
VSA 06-044Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Bernischer Angestelltenverbände
1966-1999
VSA 06-044 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Bernischer Angestelltenverbände
1966-1978
VSA 06-044 Kantonale und regionale Vereinigungen und Kartelle: Vereinigung Bernischer Angestelltenverbände
1986-1999
Darin: Jahresberichte

zum Anfang

Beziehungen zu anderen Organisationen (national)

VSA 07-001Beziehungen zur Arbeitgebervereinigung (Sozialpartnergespräche)
1975-1997
Darin: Gespräche mit dem Zentralverband schweizerischer Arbeitgeber-Organisationen
VSA 07-002Dokumentation der Beziehung des VSA zum Schweiz. Gewerkschaftsbund (SGB)
1992-1992
Zusammenstellung von Aktenkopien (Abkommen VSA/SGB 1928, 1944, 1975) und Chronologie des Verhältnisses von VSA, CNG und SGB aus der hist. Literatur
VSA 07-003Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Jahresberichte, Zeitungsartikel, Regulative
1932-1948
[NAG: kartellmässiger Zusammenschluss der Arbeiter, Angestellten und Beamten der Privatwirtschaft sowie der öffentlichen Verwaltung und Betriebe, die nicht im Gewerkschaftsbund (SGB) sind; gegründet 1932 im Vorfeld der Kriseninitiative.]
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-004Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Plenarkonferenz
1932-1936
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-004 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Plenarkonferenz
1937-1943
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-004 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Plenarkonferenz
1944-1957
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-004 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Plenarkonferenz
1958-1966
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-005Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Ausschuss
1932-1940
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-005 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Ausschuss
1941-1947
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-005 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Ausschuss
1948-1956
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-005 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Ausschuss
1957-1959
Darin: Protokolle und Beiakten
VSA 07-005 Nationale Aktionsgemeinschaft für wirtschaftliche Verteidigung (NAG): Ausschuss
1960-1967
Darin: Protokolle und Beiakten

zum Anfang

Beziehungen zu anderen Organisationen (international)

VSA 08-001Berichte der Schweizerischen Botschaft in Paris über gewerkschaftliche Tätigkeit in Frankreich
1970-1974

zum Anfang

Publikationen

SOZARCH K 432Tätigkeitsbericht / VSA, Vereinigung schweizerischer Angestelltenverbände. Zürich
1918-2000
SOZARCH N 1113VSA: Mitteilungsblatt der Vereinigung schweizerischer Angestelltenverbände: Bulletin de la Fédération des Sociétés suisses d'Employés. Zürich
1922-1965
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen