Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 91

Entstehungszeitraum / Laufzeit : (1930) 1958-2002

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 8.1 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Auf Initiative des Schweizerischen Friedensrates wurde 1969 im Hinblick auf die Lancierung einer Volksinitiative für ein Waffenausfuhrverbot ein Komitee gegründet, dem Vertreterinnen und Vertreter verschiedener politischer, kirchlicher und pazifistischer Organisationen angehörten. Nach der verlorenen Abstimmung vom 24. September 1972 entschieden sich die Mitglieder gegen die Auflösung des Komitees und gründeten am 16. Juni 1973 die Arbeitsgemeinschaft für Rüstungskontrolle und ein Waffenausfuhrverbot ARW. Die ARW publizierte die Zeitung "Friedenspolitik/Objectif paix", früher: "Dokumente zur Waffenausfuhr", sowie detaillierte Waffenexportstatistiken. Sie förderte alle Bestrebungen, die auf eine aktive Aussen- und Friedenspolitik im Sinne der internationalen Solidarität, kollektiven Sicherheit und Verwirklichung der Menschenrechte ausgerichtet sind. Die Auflösung erfolgte am 19. August 2002.

Übernahmemodalitäten

Unterlagen der ARW gelangten bereits am 30. September 1999 mit dem Archiv des Schweizerischen Friedensrates ins Sozialarchiv. Diese Dokumente sind unter der Signatur Ar 201.92 erfasst. Zeitlich liegt der Schwerpunkt dieses Bestandes auf den 1970er Jahren. Die vorliegende zweite, umfangreichere Ablieferung erfolgte am 27.5.2003 auf Veranlassung von Peter Hug, Bern.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält: Akten des Initiativkomitees, 1969-1972; Vorstandsprotokolle, Statuten, Pressemitteilungen, Korrespondenz, Statistisches, Dokumentationen zu Rüstungsfirmen, Unterlagen regionaler ARW-Gruppen (Aargau, Basel, Bern, Freiburg, Graubünden, St. Gallen, Schaffhausen, Zürich, Romandie, Zentralschweiz), Tonbildschau. Thematische Dossiers: Waffenausfuhr, Waffenexport, Rüstungspolitik, Rüstungsbeschaffung, Rüstungskonversion, Atomwaffen, Landminen, Initiative Waffenausfuhrverbot, Firmendossiers (u.a. Pilatus, SIG, Oerlikon-Bührle, Mowag, Patvag). Länderdossiers.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Doppel- und Mehrfachexemplare sowie Unterlagen, die zu rein organisatorischen Zwecken hergestellt wurden. Ein Abgleich mit dem Bestand SOZARCH Ar 201.92 wurde nicht vorgenommen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 201.92: ARW I
Die Archive der ARW sind sehr stark verzahnt mit den Archivbeständen der Friedenspolitischen Initiativen (Signatur: SOZARCH Ar 92). Die am 18.04.1991 gegründeten Friedenspolitischen Initiativen beruhten auf einer aus ARW und Sozialdemokratischer Partei der Schweiz gebildeten einfachen Gesellschaft.

Veröffentlichungen

Manfred Züfle, Die verschwundene Geschichte. Noch ein Pamphlet um die PC-7 und damit zusammenhängende Gegenstände wie Bundesrat, Waffen, Export und ähnliches, Arbeitsgemeinschaft für Rüstungskontrolle und ein Waffenausfuhrverbot, Basel 1986, Signatur: SOZARCH 81213

Peter Hug, Rüstungskonversion. Die Umwandlung militärabhängiger Arbeitsplätze in zivile Beschäftigung, Zürich 1992, Signatur: SOZARCH 94116

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Bearbeitet im Februar 2004


Aktenserien

zum Anfang

Organisation intern

Ar 91.10.1Akten I
Gründungsstatuten vom 16. Juni 1973; Auflösungsbeschluss 19.August 2002; Fichen der Bundespolizei
Protokolle 1972 – 1990
Gründungsunterlagen 1972 – 1975
Protokolle 1990 – 1994
Ar 91.10.2Akten II
Protokolle 1995 – 1998; Finanzabschlüsse 1997 – 2000
Jahresrechnungen 1980 – 1984
Korrespondenz, Finanzen 1992 – 1994
Finanzen 1989 – 1995
Neubesetzung Sekretariat 1994
Presseausschnitte über ARW und ihre Aktionen, 1988 – 1991
Ar 91.10.3Akten III
Semesterarbeit [ohne Autor] über die ARW, ca. 1986
ARW-Zweijahresversammlung mit öffentlicher Veranstaltung in Altdorf, Konversion, 1992
ARW-Zweijahresversammlung mit öffentlicher Veranstaltung in Zug, Zuger Waffenconnection, 1994
Fotografien Abdul Minty, Südafrika (PC-7-Kampagne); Indro Sukmadji, Indonesien (PK mit Brot für alle); Zweijahresversammlung Altdorf 1992; Trickfilm Jonas Raeber; Didacta
ARW-Zweijahresversammlung mit öffentlicher Veranstaltung in Bern, Golfkrieg und Giftgaseinsatz
European Network against Arms Trade (ENAAT), 1991
ARW-Unterlagen von Ruedi Wullschleger, 1974 – 1985
Ar 91.10.4Akten IV
Korrespondenz, Finanzen, Vorstandslisten 1984 – 1991
Protokolle, Korrespondenz 1984 – 1991, Archivverzeichnis 1995
Fichen und Dossiers der Bundespolizei (vgl. Nr. 1) (Teil a)
Ar 91.10.5Akten V
Fichen und Dossiers der Bundespolizei (vgl. Nr.1) (Teil b)
Kampagneunterlagen 1970 – 1981
Ar 91.10.6Akten VI
ARW-Unterlagen (Protokolle, Rechnungen) von Peter Hug

zum Anfang

Thematische Dossiers

Ar 91.20.1Waffenausfuhr
Presse 1970 – 1981
Ar 91.20.2Rüstungspolitik
Schweiz: Rüstungspolitik 1980er Jahre; Rüstungslobby 1980er Jahre; eidg. Rüstungsbetriebe, 1989 – 1991; Bauvorlagen 1985 – 1991; SIG 1985 – 1991; Beschaffungen 1987 – 1991
Ar 91.20.3Betriebe
Schweiz: Balzers; Oerlikon-Bührle 1990/91; Raketentechnologie, Raumfahrt 1988 – 1991; Vermittlung (inkl. Vufag) 1985 – 1989, 1989 – 1990; Bofors-Skandal 1985 – 1993; EMS/Patvag/Blocher 1988 – 1991
Ar 91.20.4Konversion / Abrüstung
Konversion 1980er – 1991; Abrüstung 1988 – 1992; F + E 1981 – 1991
Ar 91.20.5Kampagnen
Kampagnen: Internat. Kampagnen 1990 – 1993; European Network against Arms Trade (ENAAT) 1991 – 1994; Friedensforschung 1988 – 1991; CH-Kampagnen, Organisation, 1984 – 1993
Ar 91.20.6Rüstungsbeschaffung
Rüstungsbeschaffung Schweiz, Ausbauschritt 1987 – 1991, Flugzeugbeschaffung (F/A-18) (ZA)
Ar 91.20.7Waffensysteme, KMG
Eureka/SDI 1986 – 1991; High-Tech Waffen 1986 – 1991; KMG 1980er – 1991; Exportstatistik 1980er Jahre
Ar 91.20.8Waffenexport
Waffenexport allgemein 1980er Jahre; A-Waffen 1985 – 1991; B-Waffen 1986 – 1991, C-Waffen 1988 – 1991
Ar 91.20.9Atomwaffen, Golfkrieg
Atomsperrvertrag 1985 – 1991; Atomindustrie 1986 – 1991; Aktionen betr. Golfkrieg 1991; Aufrüstung des Irak weltweit, 1988 – 1991
Ar 91.20.10Türkei / Kurdistan
Rüstungsgeschäfte Türkei/Kurdistan 1988 – 1991
Ar 91.20.11Rüstungsgeschäfte I
Rüstungsgeschäfte Erster Golfkrieg Iran/Irak, 1986 – 1990; Türkei 1990/91; Golfregion/Naher Osten 1986 – 1991; Indien, Pakistan 1986 – 1991; Chile 1986 – 1991
Ar 91.20.12Rüstungsgeschäfte II
Rüstungsgeschäfte Ferner Osten 1987 – 1991; Ägypten 1980er; Islam 1990 – 1992; Saudi-Arabien 1986 – 1991; „Ostblock“ 1980er; europäische Neutrale 1980er
Ar 91.20.13Rüstungsgeschäfte III
Rüstungsgeschäfte BRD 1988 – 1991; Europa 1986 – 1991; Italien 1980er; Frankreich 1985 – 1991
Ar 91.20.14Landminen, Dobler / Casa Lee
Landminen 1988 – 1994; Dobler / Casa Lee 1993
Ar 91.20.15Landminen, Rüstungskonversion
Landminen 1995, Rüstungskonversion 1991 – 1996 (Allg. neue Arbeitsplätze, Gewerkschaften, Schweiz/EMD, Kt. Bern, Dübendorf)
Ar 91.20.16Div. Dossiers I
Rüstungskonversion Luzern (Emmen), Nidwalden, Uri; neue Initiative Verbot der Kriegsmaterialausfuhr, Lancierung 1991: Allgemein, Presse, grundlegende Artikel, Presse-Dokumentationen, Einreichung Juni 1993, Abstimmungskampagne Mai 1997; „Exportverhinderungsinitiative“. Argumente der Gegner, Pressereaktionen auf PK vom 7. 4. 1997
Ar 91.20.17Div. Dossiers II
Kriegsmaterialgesetz KMG Reformanstrengungen 1992 – 1994, Bundesratsbotschaft Initiative/KMG 1995, KMG-Debatte 1995, 1996, 1997; Blauhelmkampagne 1994; Güterkontrollgesetz, 1995/96
Ar 91.20.18Div. Dossiers III
Armeereform 95: Reformdebatte 1993 – 1997; EMD-Geschichten 1992 – 1997; FA-18-Beschaffung bis 1997
Ar 91.20.19Waffenausfuhr I
Unterlagen von Hansjörg Braunschweig zur Waffenausfuhr 1958 – 1978; 1967 – 1981; 1973; 1975 – 1981
Ar 91.20.20Waffenausfuhr II
Unterlagen zur Waffenausfuhr 1970 – 1982: Südamerika, Iran, Bührle, Naher Osten, Philippinen, Rüstungskonversion, eidg. Rüstungsbetriebe, Zusammenarbeit mit Neutralen, schweizerische Rüstungsindustrie, Waffenschieber, Atomexporte, Spanien, SIG
Ar 91.20.21Waffenausfuhr III
Unterlagen zur Waffenausfuhr 1980 – 1990 : BRD; Rüstungsinformationsbüro Oberndorf RIO; Schweizer Plutonium und Aufrüstung, 1984; Nuklearexport. Cora Engineering, Pakistan, 1979/80
Ar 91.20.22Waffenausfuhr Tonbildschau
Unterlagen zur Waffenausfuhr : HEKS Tonbildschau, 1995
Ar 91.20.23Waffenausfuhr Video I
Unterlagen zur Waffenausfuhr: Videos (Detailverzeichnis in der Schachtel vohanden)
Ar 91.20.24Waffenausfuhr Video II
Unterlagen zur Waffenausfuhr: Videos (Detailverzeichnis in der Schachtel vohanden)
Ar 91.20.25Div. Dossiers IV
Unterlagen zur Waffenausfuhr : Tagungen, Symposien (Friedenssymposium Genf, 1983; Amnesty Tagung zur Kriegsmaterialausfuhr Lausanne 1990); Anfänge der Bewegung gegen die Nachrüstung 1980 f., Konkrete Rüstungskritik, 1985; SDI-Seminar 1986; Züfle-Buch; Kriegsmateriallieferungen an den Iran und Irak im ersten Golfkrieg, 1985 – 1989
Ar 91.20.26Div. Dossiers V
Rüstungsreferendum 5.4.1987, Abstimmungskampagne 1987; Dossier zu den C-Waffen, 1987 – 1989
Unterlagen zur Waffenausfuhr : PC-7 Kampagne : Dokumentation, ARW/SFR-Arbeit, Andere Organisationen
Ar 91.20.27Div. Dossiers VI
Unterlagen zur Waffenausfuhr : PC-7 Kampagne : Fliegerzeitschriften, Pressekonferenz PC-7 /Godet-Bericht, Exporte in div. Länder, andere Zeitungen zu Pilatus-Skandalen
Kleinwaffenkampagne international, 1999 – 2001
Ar 91.20.28Schweizer Rüstungsindustrie
Bührle, Schweizer Rüstungsindustrie, EMS-Chemie, Patvag/Blocher, Ende 1980er Jahre

zum Anfang

Initiative Waffenausfuhrverbot

Ar 91.30.1Initiative I
Akten Initiativkomitee, Resultate 1965 – 1976
Initiativkomitee Gegner 1971 – 1975
Pressedienst Initiativkomitee 1970 – 1976
Ar 91.30.2Initiative II
Initiativkomitee Befürworter 1970 – 1972
Brot für Brüder 1972
Statistiken 1971 – 1984
Akten 1975 – 1983, 1980 – 1985

zum Anfang

Hängeregistratur I

Ar 91.40.1Internationale Organisationen
EU/WEU 1992 – 1999; CH/NATO 1994 – 1999; Partnership for Peace PfP 1995 – 1999, UNO 1997 – 1999
Ar 91.40.2Diverse I
Kriegsmaterialexportstatistik 1990 – 2000; Kriegsmaterialgesetz 1995 – 1999; OSZE 1992 – 1999
Ar 91.40.3Diverse II
Waffengesetz 1991 – 1999; Kriegsmaterialgesetz 1993 – 1999
Ar 91.40.4Waffen I
Vermittlung 1988 – 1998
Massenvernichtungswaffen, High-Tech Waffen, C-Waffen 1989 – 1998
Atomwaffen (Teil 1) 1995 – 1998
B-Waffen 1991 – 1998
Ar 91.40.5Waffen II
Atomwaffen (Teil 2) 1989 – 1998
Waffenhandel weltweit 1993 – 1999
Landminen 1996 – 1999
Ar 91.40.6Pilatus
Pilatus; Pilatus-Schwindel 1993; Fotodokumentation; Länderdossiers
Zeitraum: ca. 1990 – 2000
Ar 91.40.7Firmen I
Rüstungsfinanzierung Banken; Lobby VSM
Bührle – Contraves
Zeitraum: ca. 1987 – 1999
Ar 91.40.8Firmen II
IPB; ENAAT; Mowag; FFA; Patvag; SIG
Zeitraum: ca. 1990 – 2000
Ar 91.40.9Firmen III
von Roll; Ramoneur; übrige Firmen Schweiz
Ar 91.40.10Firmen, Rüstung
Oerlikon – Bührle; Rüstungsausgaben CH 80er Jahre; Rüstungsbeschaffung CH 80er Jahre; abgeschlossene Beschaffungen 1982 – 1989
Ar 91.40.11UNO
UNO- Abrüstungsdiskussion; UNO- Abrüstungskonferenz; UNO- Waffenregister 1994 – 1995

zum Anfang

Bilddokumente

Ar 91.50.1Bilddokumente I
Fripo Fotodokumentation; Fotos; Personalarchiv
Zeitraum 1980 - 1995
Ar 91.50.2Bilddokumente II
Fotos; Originale; Karikaturen, Zeichnungen
Zeitraum 1980 – 1995

zum Anfang

Hängeregistratur II

Ar 91.60.1Länderdossiers I
Pilatus Länderdossiers: China, Nordkorea, Japan, Papua Neu-Guinea, Singapur; Malaysia, Burma, Indien / Pakistan; ASEAN
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.60.2Länderdossiers II
Indonesien 1981 – 1996
Ar 91.60.3Länderdossiers III
Lateinamerika; Zentralamerika; Schweden; Grossbritanien; Frankreich; Deutschland (BRD); Benelux; Chile; Brasilien; Mexico; USA
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.60.4Länderdossiers IV
Türkei; Philippinen; Naher Osten; Saudi-Arabien; Irak (Superkanone, Atomprogramm); Israel; Iran
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.60.5Länderdossiers V
Osteuropa (diverse, ehemalige Sowjetunion); ehemaliges Jugoslawien, Afrika (diverse, Algerien, Burundi / Ruanda, Nigeria)
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.60.6Eidgenössisches Militär Departement EMD I
Einsatz der Armee im Zivilbereich ("Assistenzdienst") 1998/99
Militärausgaben Schweiz, Sparen beim Militär, Armeereform 2005, Budget 99, Ausgaben 1992-1998
Zeitraum 1992 – 1999
Ar 91.60.7Eidgenössisches Militär Departement EMD II
Rüstungsarbeitsplätze / Konversion; Eidg. Rüstungsbetriebe; EMD-Geschichten; EMD-Bauvorlagen
Zeitraum 1990 – 1999
Ar 91.60.8Eidgenössisches Militär Departement EMD III
Rüstungsbeschaffung; Unfälle, Skandale, Prozesse; Expo 01 – Armeetag; Flugplätze / Waffenplätze; Konversion international
Zeitraum 1990 – 1999
Ar 91.60.9Militär allgemein
Militär und Ökologie (diverses, Fotodokumentation Anna Tagung 1994, Gemeinden / Spezialfälle)
Militär und Geschlechterbeziehungen (diverses, Abrüstung und Frauen, Netzwerk Friedensforscherinnen 1991 – 1993)
Friedensdividende; Ausländische Armeen; Militärausgaben weltweit
Zeitraum 1998 – 1999
Ar 91.60.10Div. Dossiers
Soziale Sicherheit; Friedensförderung; Waffenhandel und international Rüstungspolitik; Rüstungskontrolle und Abrüstung weltweit; Kollektive Sicherheit; NGO Fundrising; Debatte FPI mit GsoA
Zeitraum 1990 – 1999

zum Anfang

Kleindruckschriften

Ar 91.70.1Kleindruckschriften I
Türkei – Kurdistan
Zeitraum 1986 – 1995
Ar 91.70.2Kleindruckschriften II
Konversion / Abrüstung; Kleinwaffen (Light Weapons)
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.70.3Kleindruckschriften III
Konversion; Irak; Schweiz Armee 2005
Zeitraum 1990 – 2000
Ar 91.70.4Kleindruckschriften IV
Schweiz
Zeitraum 1977 – 2000
Ar 91.70.5Kleindruckschriften V
Kleindruckschriften der Arbeitsgemeinschaft für Rüstungskontrolle (ARW) und der Friedenspolitischen Initativen (FPI)
Zeitraum 1991 – 1997

zum Anfang

Thematische Dossiers / Befreundete Organisationen

Ar 91.80.1Pilatus: Länderdossiers
Irak 1987 – 1992; Tschad; Sürkorea 1993/94; Mexico 1993/94; Südafrika 1992/93; Burma 1993/94
Ar 91.80.2Pilatus: Diverses
Diverses 1980 – 1993; Politiker / Vorstösse 1984 – 1993; EMD – Pilatus – Filz 1985 – 1993; PC-9 80er Jahre; Nidwalden 1992 – 1994; PC-12 1993; Beschäftigung 1983 – 1994
Ar 91.80.3Befreundete Organisationen I
Campaign Against Arms Trade CAAT (Grossbritannien)
Produzieren für das Leben (Organisation in der BRD)
Ar 91.80.4Befreundete Organisationen II
BUKO, Stoppt den Rüstungsexport (BRD)
RIB, Rüsungsinformationsbüro (BRD)
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen