Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 7

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1911-1963

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 0.8 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Gegr. 1912 als Verband der Beamten und Angestellten der eidg. Zentralverwaltung (VBAEZ). 1973 Namensänderung in Personalverband der allgemeinen Bundesverwaltung, ab 1984 Personalverband der Bundesverwaltung. Der PVB gehört indirekt zum Schweizerischen Gewerkschaftsbund: als reiner Beamtenverband ist er keine SGB-Gewerkschaft, sondern mit andern Beamtenverbänden im Föderativverband des Personal öffentlicher Verwaltungen und Betriebe (FöV) zusammengeschlossen.

Übernahmemodalitäten

Der Bestand gelangte in den 1970er Jahren ins Schweizerische Sozialarchiv.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Archivbestand enthält: Vorstandsprotokolle, 1911–1963. Jahresrechnungen, 1912–1914 u. 1930–1940. Statuten, Mitgliederverzeichnisse, Jahresberichte, Korrespondenz, Rundschreiben, Verschiedenes.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Mehrfachexemplare, Buchhaltungsbelege und reine Organisationsakten.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 408: Föderativverband des Personals öffentlicher Verwaltungen und Betriebe
SOZARCH Ar 425: Verband des christlichen Bundespersonals VCB

Veröffentlichungen

Robert Fluder: Interessenorganisationen und kollektive Arbeitsbeziehungen im öffentlichen Dienst der Schweiz, Zürich 1996

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Verzeichnung erfolgte zu einem unbekannten Zeitpunkt durch Karl Lang.


Aktenserien

zum Anfang

Vorstandsprotokolle und Jahresrechnungen

Ar 7.10.1Vorstandsprotokolle
1911-1916
Ar 7.10.2Vorstandsprotokolle
1917-1927
Ar 7.10.3Vorstandsprotokolle
1928-1937
Ar 7.10.4Vorstandsprotokolle
1938-1947
Ar 7.10.5Vorstandsprotokolle
1948-1963
Ar 7.10.6Jahresrechnungen
1912-1940
1912-1914 u. 1930-1940

zum Anfang

Akten

Ar 7.20.1Akten
1911-1919
Budget-,Vorlage (Vervielfältigung) o.i.
Zu einer irreführenden Namensänderung (Druck, 6 Ex.) o.J.
Einladung zur Generalversammlung des Aktionskomiteee zur Gründung einer eidg. Hilfskasse 24.2.1911
Entwurf Statuten der Genossenschaft "Vereinigung des Personals der Bundeszentralverwaltung und der Bundesgerichtskanzlei“, 1911
Statuten der Genossenschaft "Vereinigung des Personals der Bundeszentralverwaltung und der Bundesgerichtskanzlei", 5.3.1911
Mitgliederverzeichnis des Verbandes der Beamten der eidgenössischen Zentralverwaltungen, 1912
Einige grundsätzliche und allgemeine Erörterungen zur Frage der Gründung eines Verbandes der Bundeszentralverwaltungs-Beamten. Einleitendes Votum von F. Koch, Verbandssekretär, an der Gründungsversammlung (2 Ex.), 27.2.1912
Einladung zu einer Versammlung. Referat über das neue kantonale Steuergesetz, 22.4.1912
Brief an die Mitglieder betr. Erklärung, für das Jahr 1913 1 % des Gehaltes zu Gunsten des Gründungsfonds einer Alters-, Invaliden-,. Witwen- und Waisenkasse für das eidg. Personal zu spenden (2 Ex.), 20.12.1912
Konstituierungs- und Jahresbericht des Verbandes der Beamten der eidg. Zehtralverwaltung für das Jahr 1912 (2 Ex.), o.J.
Brief des Föderativverbandes eidg. Beamter, Angestellter und Arbeiter an den Verband der eidg. Zentralverwaltungen. Aufforderung zum Beitritt, 26.6.1913
Kopie Brief des Verbandes der Beamten der eidg. Zentralverwaltungen an den Föderativverband. Gesuch um Beitritt, 9.4.1914
Kopie Brief des VSPB an den Verband der Beamten der Zentralverwaltungen betr. Sistierung der Gehaltsaufbesserung für das Jahr 1915, 7.11.1914
Rundschreiben des Feldpostdirektor an die Feldposten, 29.6.1915
Anträge an den Föderativverband, gez. Salvisberg, 23.3.1916
Auszug aus dem Protokoll der Sitzung des schweizerischen Bundesrates betr. Soldabzüge beim Militärdienst , 12.6.1915
Auszug aus dem Protokoll der Sitzung des schweizerischen Bundesrates betr. Urlaubsverordnung, 18.7.1916
Kopie Brief des Verbandes der Beamten der eidg. Zentralverwaltungen an den Bundesrat betr. Urlaubsverordnung, 21.8.1916
Rundschreiben des Feldpostdirektors an die Feldposten betr. Neufestsetzung der Soldabzüge, 25.8.1916
Angaben betr. die 10%igen Abzüge vom Beamtengehalt mit Beilagen 1-5, 2.9.1916
Brief der Schweizerischen Bundeskanzlei an den Verband der Beamten der eidg. Zentralverwaltungen betr. Urlaubverordnung, 23.9.1916
Kopie Brief des Verbandes der Beamten der eidg. Zentralverwaltung an den Vorstand des Föderativverbandes betr. Finanzreform mit diversen Anträgen, 25.9.1916
Brief des VBZ an den Bundesrat betr. Besoldung der im aktiven Militärdienst stehenden Beamten (Soldabzüge), 30.9.1916
Bundesratsbeschluss betr. die Besoldung der eidg. Beamten und Angestellten während des Militärdienstes, 17.11.1916 Befehl der 2. Div. vom 24. März 1916
Ar 7.20.2Akten
1920-1946
Dossier Hülfsaktion für die Beamten der oesterreichischen Staatsämter in Wien, 1920
Brief des Schweiz. Lebensversicherungs-Vereins an den VBZ, 31.1.1921 Auszug aus der Schweiz. Beamtenzeitung: Jubiläum 28.2.1922
Protokoll über die VI. Verwaltungsratssitzung des Schweiz. Lebensversicherungs-Vereins, 26./27.5.1922
Druckvertrag zwischen dem VBZ und der Firma J. Schenk u. Söhne, 1.1.1926
Sitzung von Vertrauensleuten des VBZ, Protokoll, 9.1.1929 u. 21.1.1929 Zirkular an die Verbandsmitglieder aus dem 6. Wahlkreis, 22.1.1929
Artikel "Die Sektionsgründung im 6. Wahlkreis", 8.3.1929
Tätigkeitsbericht des Vorstandes der Vereinigung der Bundesbeamten des 6. Wahlkreises 1929
Protokoll der Versammlung von Initianten zur Gründung der Sektion VI. Wahlkreis des eidg. Zentralbeamtenverbandes, 9.4.1929
Protokoll für die Sitzung des Gründungsausschusses für die 6. Sektion des Beamtenverbandes, 19.4.1929
Aufruf an die Beamten und Angestellten der eidg. Zentralverwaltungen (6.Wahlkreis), 1929
Protokoll des Gründungsausschusses für die 6.Sektion des Beamtenverbandes 8.7.1929
Einladung zur Gründungsversammlung der Vereinigung der Bundesbeamten des 6. Wahlkreises, 19.10.1929
Protokoll der Sitzung des provisorischen Ausschusses, 22.10.1929
Protokoll der Gründungsversammlung der Vereinigung der Bundesbeamten des 6. Wahlkreises, 25.10.1929
Satzungen der Vereinigung der Bundesbeamten des 6.Wahlkreises (Originaltext), 26.10.1929
Konstituierende Sitzung des Gründungsausschusses, 8.11.1929
Vorstandssitzung, 15.11.1929
Vertrag zwischendem VBZ und der Firma J.Schenk u. Söhne, 30.12.1929
Anleitung für die Werber
Tätigkeitsbericht der Vereinigung der Bundesbeamten des 6.Wahlkreises, 1930
Arbeitsprogramm, Frühling 1930
Protokoll der Vorstandssitzung, 31.1.1930, 17.2.1930, 3.3.1930
Protokoll der Hauptversammlung, 11.3.1930
Tätigkeitsbericht des Vorstandes der Vereinigung der Bundesbeamten des 6. Wahlkreises, 11.3.1930
Protokoll des erweiterten Vorstandes, 24.3.1930, 16.5. und 13.10.1930, 9.12.1930
Vereinigung der Bundesbeamten des 6.Wahlkrieses, 1931
Sitzung des erweiterten Vorstandes, Protokoll, 6.3.1931
Protokoll der Hauptversammlung, 19.3.1931
Protokoll der Vorstandssitzung, 27.4.1931
Zirkular: Hilfe für die Arbeitslosen, Sept. 1931
Protokoll der Vorstandssitzung, 20.11.1931
Tätigkeitsbericht des Vorstandes, 1932
Protokoll des erweiterten Vorstandes, 9.3.1932
Protokoll der Hauptversammlung, 23.3.1932
Einladung und Protokoll der Versammlung zur "Gründung einer freigewerkschaftlichen Organisation der Beamten der allgemeinen Bundesverwaltung, als Sektion des Verbandes des Personals öffentlicher Dienste, 5.7.1932
Inserat VPOD, Vortrag Prof. Marbach: Der Irrtum des Lohnabbaues, 9.9.1932
Protokoll des erweiterten Vorstandes, 16.11.1932
Tätigkeitsbericht des Vorstandes 1933
Protokoll des erweiterten Vorstandes, 1.3.1933
Protokoll der Hauptversammlung, 17.3.1933
Protokoll des erweiterten Vorstandes, 9.6.1933, 2.10.1933, 20.11.1933
Brief an den Zentralvorstand betr. Herabsetzung des Mitgliederbeitrages, 7.2.1936
25 Jahre Zentralbeamtenverband, 1936
Vertrag zwischen dem VBZ und Richard Staiger 15.6.1937
Vertrag mit Schenk Söhne, 1937/38/39
Reglement betreffend die Reisekommission, den Reisefonds und die Reisekasse 1.4.1938
Reglement betreffs die Bearbeitung von Preisaufgaben, 11.10.1938
Vertrag zwischen VBZ und Richard Staiger, 24.3.1939
Zusatzvertrag mit Richard Staiger, 17.9.1940
Vertrag zwischen J.Hauser, Eigentümer des Hotels Belvédère in Grindelwald und dem VBEZ, 9.4.1942
Reglement für den Vertrieb der Reisemarken, gültig für das Jahr 1944, 9.5.1944
Statutenrevision im Zusammenhang mit der Einführung der Delegiertenversammlung, 17.3.1944
Zirkular an die Verbandsmitglieder betr. Eidg. Angestellten-Zeitung, 26.12.1945
Vertrag mit der Buchdruckerei J.Schenk Söhne, 5.12.1946
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen