Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 616

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1913-1989

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 0.15 m


Kontext

Abgebende Stelle

Geschäftsstelle ATB Schweiz, Eigerstrasse 55, 3007 Bern

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Gegründet am 12. Otktober 1913 unter dem Namen Arbeiter-Radfahrer-Verein Worblaufen-Zollikofen als Sektion des Arbeiter-Radfahrer-Bundes "Solidarität". Als Vereinszwecke wurden bei der Konstitutierung genannt: "a. Pfleges des Kolegialen Brudersinnes, b. Unterstützung der gewerkschaftlichen und politischen Agitation, c. Unterstützung bei Radunfällen und gewährung von unendgeldlichem Rechtsschutz (laut Bundesstatute), d. Vereinsanlässe und Agitationstouren". Bereits 1915 erfolgte die Gründung der Sektion Zollikofen und, damit verbunden, die Namensänderung in "Arbeiter-Radfahrer-Verein Papiermühle". An der Hauptversammlung vom 16. Juni 1989 wurde einstimmig die Fusion mit der Sektion Ostermundigen beschlossen

Übernahmemodalitäten

Die Akten des ATB Sektion Papiermühle wurden dem Schweizerischen Sozialarchiv am 12.12.2016 übergeben. Die Übergabe wurde betreut von Lilo Fröhlin, Geschäftsführerin des ATB.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand ist lückenhaft; er enthält Protokolle der Gremien (Versammlungen, Vorstand), einzelne Jahresberichte und Statuten (1936), Leistungsurkunden sowie Touren- und Reiseberichte.

Spezielle Erwähnung verdienen die Fahnen und Objekte der Sektion. Sie wurden der Abteilung Bild+Ton des Schweizerischen Sozialarchivs übergeben.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Dubletten und Mehrfachexemplare.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 51: Arbeiter-Touring-Bund ATB / Arbeiter-Radfahrer-Bund der Schweiz "Solidarität", Union du Touring ouvrier UTO
SOZARCH Ar 615: ATB Sektion Ostermundigen
SOZARCH Ar 468: Schweizerischer Arbeiter-Turn- und Sportverband SATUS, Fédération ouvrière suisse de sport et de gymnastique FSSS

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Der Bestand wurde im Dezember 2016 von Fatos Yilmaz und Urs Kälin bearbeitet.


Aktenserien

zum Anfang

Diverses

Ar 616.10.1Protokollbuch
1913-1921
Protokolle der Versammlungen und Vorstandssitzungen, 12.10.1913-11.01.1921
Darin: Protokoll der Gründungsversammlung vom 12.10.1913 sowie Statuten des Arbeiter-Radfahrer-Vereins Worblaufen-Zollikofen (23.10.1913)
Ar 616.10.2Protokollbuch
1923-1925
Protokolle der Versammlungen und Vorstandssitzungen, 24.03.1923-15.06.1925
Ar 616.10.3Protokollbuch
1925-1929
Protokolle der Versammlungen und Vorstandssitzungen, 19.06.1925-12.04.1929
Ar 616.10.4Protokollbuch
1932-1945
Protokolle der Versammlungen und Vorstandssitzungen, 05.01.1932-30.11.1945
[Überformat]
Ar 616.10.5Protokolle und Akten
1936-1989
1 Mappe, darin:
- Lokalstatuten 1936
- Leistungsurkunden vom 8. Bundesfest des ATB in Bern, 08.07.1951
- Protokolle 1961-1989 (Haupt- und Monatsversammlungen, Vorstandssitzungen)
- Jahresberichte 1970-1977
- Diverses, 1968-1989
Ar 616.10.6Touren- und Reiseberichte
1930-1943
1 Mappe, darin:
- Tourenberichte des Arbeiter-Radfahrer-Vereins Papiermühle, 1930-1933 (1 Heft)
- Berichtenheft von der Jugendgruppe Sektion Papiermühle, 1930-1938 (1 Heft)
- Tourenberichte der - Arbeiter-Radfahrer-Sektion Papiermühle, 1938-1939 (1 Heft)
- Unsere Tessinerreise vom 16. & 17. August 1941 (1 Heft, enthält: Fotodokumente)
- Reise in die Ostschweiz, ausgeführt vom ATB Papiermühle, Samstag und Sonntag 3. und 4. Juli 1943 (1 Heft, enthält: Fotodokumente)
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen