Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 601

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1975-2006

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 0.9 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Der Verband der ungarischen Vereine in der Schweiz (SMESZ) (ungarisch: SVÁJCI MAGYAR EGYESÜLETEK SZÖVETSÉGE) wurde am 11. Juni 1957 in Zürich gegründet. Seine Zielsetzung war gemäss seiner Gründungsunterlagen die Wahrnehmung der Interessen der in der Schweiz lebenden Ungaren. Daneben standen die Förderung der interkulturellen Kontakte sowie der Zusammenschluss aller in der Schweiz lebenden Ungaren im Vordergrund. Dies sollte im Geiste der Revolution von 1956 gesehen.

Der Verband war eine Dachorganisation für lokale ungarische Vereine in der Schweiz. Seine Aufgabe sah der Verband in der Repräsentation aller in der Schweiz lebenden Ungaren und der Koordinierung von kulturellen Anlässen wie zum Beispiel dem Gedenktag der Revolution.

A SVÁJCI MAGYAR EGYESÜLETEK SZÖVETSÉGÉT 1957 Junius 11-én Zürichben alapitottäk. Az alapitvány célja a Svájcban élő magyarok kulturális és társadalmi értelemben vett szerveződésének irányitása. Nagy hangsúlyt fektetett az egyesület az 1956-os forradalom szellemének megőrzésére. A SMESZ egy keret szervezet volt, ami összefogta a Svájc-szerte működő különböző magyar társaságokat és egyesületeket.

Übernahmemodalitäten

Die Dokumente wurden zunächst von Laszlo Sasvari aufbewahrt. Später stellte er die Dokumente für eine Forschungsarbeit zur Verfügung. Nach Beendigung der Arbeit wurden die Dokumente mit dem Einverständnis seines Sohnes im Jahr 2015 dem Schweizerischen Sozialarchivs übergeben. Laszlo Sasvari war seit 1986 Sekretär und von 2003 bis 2006 Präsident der SMESZ. Von 1984 bis 2009 war er daneben als Präsident der «Société Hungaro-Suisse dans le canton de Vaud». Die vorgefundene chronologische Ordnung wurde beibehalten. Az iratok 2015-ben kerültek a Schweizerischen Sozialarchiv-ba. 1984-től Sasvári László került a Vaud-kantoni Svájci-Magyar Egyesület elnöki székébe. 1986-tol szintén Sasvári László töltötte be a főtitkári pozícióját. 2003 és 2006 között az SMESZ elnöki feladatait is ő látta el. Ez volt az oka annak, hogy a két egysület (az SMESZ es a Vaud-kantoni Svájci-Magyar Egyesület) dokumentumai hozzá kerűltek. A dokumentumokat ő bocsátotta egy kutató rendelkezésére. A kutatás lezárultával Sasvári László fiának beleegyezésével kerültek az iratok a levéltárba 2015-ben.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält:

Korrespondenz / Levelezés: Briefe / Levelek ; Einladungen/ Meghívók (u.a mit dem Verband Ungarischer Christlicher Arbeitnehmer der Schweiz / Svájci Keresztény Magyar Munkásszövetség Egyesülete, Erdélyi Világszövetség 30.08.1977 (1975- 22.08.1977) 1983, Weltbund Ungarischer Ingenieure und Architekten und mit der ungarischer Botschaft), Korrespondenz mit Behörden (Asyl/Wegweisungsentscheide)1986

Unterlagen Dritter / Idegen dokumentumok: Zirkular und Manifestum Europäischer Kongress der Freien Ungarn ; Europai Szabad Magyarok Kongresszusa Körlevél (21.03.1975, 04.04.1975, 1991) ; Manifestum Kongress der Freien Ungarn ; Szabad Magyarok. Világkongresszusa II, III, 1980, 1982 ; SFH Tag des Flüchtlinges / Menekültek Napja esemény elökészítő dokumentumai 1983) ; Magyarok Világszövetsége közgyülés 1991, korrespon.1993, 1994 Magyarok Világtalálkozója 1992

Protokolle: Protokolle der Vorstandssitzungen/ Elnökségi Gyülés Jegyzökönyve (15.12.1976, 31.01.1978, 13.11.1978, 26.03.1979, 1983, 18.09.1984, 15.02.1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 2001 ; Protokolle der Generalversammlungen/ Közgyülési Jegyzökönyvek (05.06.1977, 17.06.1979, 08.03.1981, 09.01.1983, 07.06.1986, 06.09.1986, 1987, 1988, 1989, 1992, 1994, 1997, 1999, 2000, 2005, 2006 ; Protokolle von Sitzungen u. a. über die Beobachtung der Medienlandschaft ; Sajtószolgálatról szóló ülés jegyzőkönyve (28.05.1980, 02.07.1980, 25.08.1980, 25.02.1986

Vereinsakten: Gründungsstatuten von 12.1968 / Alapszabály; Adresslisten und Präsenzlisten Jahresrechnung /Pénztári elszámolás 1984, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1994, 1995, 1999, 2000, Ausschnitte aus der Presse ; állásfoglalások

Akten zu diversen Aufführungen/Különbözö előadásokhoz kapcsolódó iratok: Einladungen, Programme, Flyer und Presseartikel (beispielsweise zu den Veranstaltungen über den Ungarischen Volksaufstand von 1956)

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Doppel- und Mehrfachexemplare, beispielsweise Duplikate von Veranstaltungseinladungen.

Neuzugänge

Nachlieferungen werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher und ungarischer Sprache.

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 470: Verband Ungarischer Christlicher Arbeitnehmer in der Schweiz VUCAS
SOZARCH Ar 602: Comité Vaudois de la Société Suisse-Hongrie/ Société Hungaro-Suisse dans le canton de Vaud

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Bearbeitung des Bestandes erfolgte im März 2016 durch Viktoria Würtz.


Aktenserien

zum Anfang

Akten

Ar 601.10.1Akten, chronologisch geordnet
1975-1981
3 Mappen, enth. u. a.:
- Einladungen, Vorbereitungen zu Veranstaltungen, Korrespondenz und Ausschnitte aus der Presse
- Umschlag mit Unterlagen betr. Tagung über die Verwirklichung des Selbstbestimmungsrechts und der freien Integration der Länder im Adria-Donau-Raum
Ar 601.10.2Akten zur Veranstaltung 25 Jahre Ungarischer Volksaufstand 1956
1981
1 Mappe
Akten zu der Veranstaltung über 25 Jahre Ungarischer Volksaufstand 1956: Korrespondenz (Einladungen, Briefe), Pressemitteilung, Spenden-Aufrufe, Programme, Flyer und Presseartikel, Namenliste der anzufragenden Persönlichkeiten zum Patronatskomitee, Protokolle des Aktionskomitees
Ar 601.10.3Akten, chron. geordnet
1982-1987
2 Mappen, enth. u.a.:
Korrespondenz (1982-1987), Gründungsstatuten des Verbandes der Ungarischen Christlichen Arbeitnehmer der Schweiz (1976) Svájci Keresztény Magyar Munkásszövetség Egyesületének Alapszabálya
Ar 601.10.4Akten
1988-1990
3 Mappen, enth. u.a.
Korrespondenz mit dem Zentralverband Ungarischer Vereine und Organisationen in Österreich
Ar 601.10.5Akten
1991-1992
3 Mappen, enth. u.a.:
- Korrespondenz mit dem Bund „Magyarok Világszövetsége“
- Gründungsdokument der Helvetia-Hungaria Verein Helvetia-Hungaria Társaság Alapitookiratai
- Unterlagen zur Spendenaktion 1992 / Elszakitott területekért gyüjtés
- Korrespondenz u. a. mit Göncz Arpad, Ministerpräsident
Ar 601.10.6Akten
1993-1994
3 Mappen, enth. u.a.:
- Statuten der Siebenbürgerischen Weltorganisation, Bern
- Korrespondenz u. a. mit VUCA
Ar 601.10.7Akten
1995-1996
3 Mappen, enth. u.a.:
- Korrespondenz mit verschiedenen Ungarischen Parteien
- Vorstandsitzungsprotokolle
Ar 601.10.8Akten
1997-1999
3 Mappen
Ar 601.10.9Akten
2000-2003
4 Mappen, enth. u.a.:
- Presseartikel über das Stimmrecht von Ungaren im Ausland /újságcikkek és levelezés a külföldön élő magyarok választójogáról
- GV-Protokolle
- Erneuerung des Gründungsdokuments
Ar 601.10.10Akten
2004-2006
2 Mappen
- GV-Protokolle SMESZ
- GV-Protokolle und Unterlagen von „Magyarok Világszövetsége Svűjci Országos Tanácsa“
- Korrespondenz 2004- 2006
- Zeitungsauschnitt betr. ungarisches 1956-Denkmal
Ar 601.10.11Unterlagen zur Aufführung "Janos Vitéz"/A János Vitéz zenés mesejáték kottája és szövegkönyve
1994
1 Mappe
[Ungarisches Gymnasium Kastl über Amberg]
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen