Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 447

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1980-2006

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 2.4 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Der Dachverband Lesen und Schreiben für Erwachsene deutsche Schweiz wurde am 7. Mai 1985 gegründet. Sein Hauptziel ist die Verringerung der Anzahl an funktionalen Analphabeten (Illettristen), welche oftmals unter einem wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Ausschluss zu leiden haben. Zu diesem Zwecke werden Kampagnen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit durchgeführt. Des Weiteren setzt sich der Verband für ein nachhaltiges und flächendeckendes Kursangebot ein. Die Organisation und Veranstaltung der Kurse liegt in den Händen der Regionalstellen, die vom Dachverband beratend und koordinierend unterstützt werden. Im Jahre 2005 erfolgte zusätzlich eine Kooperation mit dem Schweizerischen Volkshochschulverband, um ein umfassendes Kursangebot gewährleisten zu können. Die Partner von Lesen und Schreiben deutsche Schweiz sind auf nationaler Ebene: Bundesamt für Kultur, UNESCO: Schweizerisches Komitee zur Bekämpfung des Illettrismus, VSV Verband der Schweizerischen Volkshochschulen, EB Zürich, Stiftung ECAP, SVEB Dachverband der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung, Netzwerk Lesen, Lire et Ecrire (Dachverband Romandie) und Leggere e Scrivere (Dachverband Tessin). Zudem besteht eine internationale Partnerschaft mit dem Bundesverband für Alphabetisierung Deutschland.

Übernahmemodalitäten

Der Bestand des Dachverbands Lesen und Schreiben deutsche Schweiz gelangte am 7. Juli 2006 ins Schweizerische Sozialarchiv. Die Ablieferung wurde von Dimitri Derisiotis betreut.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Archivbestand enthält: Protokolle und Akten der Verbandsorgane (Generalversammlung, Vorstand, Mitgliederversammlungen), Presseberichte, Korrespondenz, Akten betreffend die Öffentlichkeitsarbeit, Kursberichte und –informationen, Fotografien, Verschiedenes

Neuzugänge

Neuzugänge werden erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 201.192: Verein Lesen und Schreiben für Erwachsene Zürich

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Bearbeitung des Bestandes erfolgte durch Jörg Spinatsch im Juli 2006.


Aktenserien

zum Anfang

Gremien

Ar 447.10.1Generalversammlungen 1987-2003
Protokolle
1 Mappe
Ar 447.10.2Vorstand 1986-2003
Sitzungsprotokolle
[1997/98 unvollständig]
Verzeichnis der Vorstandsmitglieder 1992-1997
1 Mappe

zum Anfang

Regionalstellen

Ar 447.15.1Allgemeine Informationen 1990-2004
enthält u. a.: Adressen, Berichte aus den Regionen, Informationsbriefe an die Regionalstellen, etc.
1 Mappe
Ar 447.15.2Aargau 1990-2005
Diverse Akten
1 Mappe
Ar 447.15.3Aargau 1988-2003
Protokolle der Vorstandssitzungen 1990-2003
Protokolle der Mitgliederversammlungen 1990-2003
enthält u. a.auch : Jahresberichte, allgemeine Vereinsinformationen, Adressen, diverse Akten, etc.
2 Mappen
Ar 447.15.4Basel 1987-2003
enthält u. a.: Allgemeine Informationen, Korrespondenz, Kursinformationen, Konzepte, etc.
2 Mappen
Ar 447.15.5Bern 1992-2003
Protokolle der Vorstandssitzungen mit KL 1998-2002
Jahresberichte 1993-2003
[1997 fehlt]
enthält u. a.auch: Unterlagen zur Kampagne «Lesen und schreiben – ein gutes Gefühl», strategisches Konzept für VLSE Bern, Adresslisten von Vorstand und KL, Statuten, Korrespondenz,
3 Mappen
Ar 447.15.6Deutschfreiburg 1994-2001
diverse Akten
1 Mappe
Ar 447.15.7Graubünden 1990-2000
diverse Akten
1 Mappe
Ar 447.15.8Innerschweiz 1989-2003
Protokolle der Vorstandssitzungen 1989-2002
Protokolle der Mitgliederversammlungen 1989-2002
enthält u. a. auch: Jahresberichte, allgemeine Informationen, Statuten, Bilanzen, Korrespondenz, etc.
2 Mappen
Ar 447.15.9Schaffhausen 1988-2004
Sitzungsprotokolle 1993-2001
enthält u. a. auch: Diverse Akten, allgemeine Informationen, Unterlagen zu Kursen und Projekten, etc.
2 Mappen
Ar 447.15.10Solothurn
diverse Akten
1 Mappe
Ar 447.15.11St. Gallen 1988-2000
diverse Akten
2 Mappen
Ar 447.15.12Zug 1989-2001
diverse Akten
1 Mappe

zum Anfang

Sekretariat / Geschäftsstelle

Ar 447.20.1Korrespondenz 2000-2001
Tageskopien
2 Mappen
Ar 447.20.2Korrespondenz 1988-2003
Alphabetisch eingeordnet 1999/2000
3 Mappen
Korrespondenz 1988-2003
1 Mappe
Ar 447.20.3Finanzwesen 1985-2002
Jahresrechnungen, Budgets und Abrechnungen 1987-2002
2 Mappen
Gesuche und Beiträge 1985-1995
2 Mappen
Ar 447.20.4Finanzwesen 1987-2003
Gesuche und Beiträge Bundesamt für Kultur (BAK)
3 Mappen
Ar 447.20.5Diverse Akten 1988-2005
enthält u. a.: Mitgliederverzeichnisse, Umfrage SKBF 2001, Qualitätssicherung, Vernehmlassung Kulturförderungsartikel 1990/91, Rechtsschutzfall Hofmann, Verträge mit KL
1 Mappe
Ar 447.20.6Diverse Akten 1989 2005
enthält u. a.: Statuten, Organigramm, Porträt 2001, Jahresberichte, Tätigkeitsberichte, Jahresrückblicke, «Journal» 1989-1992, «Brief» 1993-2002, «Bulletin» 1988-1992, gedruckte Werbeprodukte, etc.
4 Mappen
Ar 447.20.7Diverse Akten 1987-2001
Kontrollstelle SAH: Aufgaben, Verträge, Finanzierung, Mitgliederverzeichnis, Vorstandsverzeichnis, KL-Verzeichnis
1 Mappe

zum Anfang

Kurswesen

Ar 447.25.1Allgemeine Unterlagen 1986-2001
enthält u. a.: Textproben von Kursteilnehmern, Konzepte, Kurskosten, Kursevaluation 1993, Kursberichte Schaffhausen 1993-2001, Kursinformationen, etc.
3 Mappen
Ar 447.25.2Allgemeine Unterlagen 1987-2001
enthält u. a.: Kursstatistiken, Literaturlisten, Arbeitsblätter, «Kursapotheke»
6 Mappen
Ar 447.25.3Fortbildung (FOBI) 1988-2004
Konzepte und Programme
5 Mappen

zum Anfang

Projekte

Ar 447.30.1Politische Vorstösse 1988-1999
[hauptsächlich 1988/89 und 1998/99]
enthält u. a.: Petition «Lesen und Schreiben – Ein Recht» 1998/99, Verfügungen, Vorstösse, Motionen, Interpellationen, etc.
2 Mappen
Ar 447.30.2Veranstaltungen 1989-1995
enthält u. a.: Tagungen, Ausstellungen, Seminare, Alphabetisierungsjahr 1990, Wanderausstellung
3 Mappen
Ar 447.30.3Konzepte / Publikationen 1987-2002
enthält u. a.: «Die andere Sprachlehre. Sprache und Integration in die Berufswelt» 2000-2002, Buchprojekte, «Lernkiosk» 1993-1996 und 2001, Projektgesuche 1987-2001
4 Mappen

zum Anfang

Öffentlichkeitsarbeit

Ar 447.35.1Presse 1988-2001
4 Mappen
Ar 447.35.2TV / Radio / Online / Inserate / Vorträge 1988-2002
4 Mappen
Ar 447.35.3Presseberichte 1980-1988
2 Mappen
Ar 447.35.4Presseberichte 1989-1994
4 Mappen
Ar 447.35.5Presseberichte 1995-2000
4 Mappen
Ar 447.35.6Presseberichte 2001-2006
[hauptsächlich Jan. 2001 bis Juni 2002 und Jan. 2005 bis Jan. 2006]
4 Mappen

zum Anfang

Partnerorganisationen

Ar 447.40.1Lire et Ecrire 1990-1997
enthält u. a.: Tätigkeitsberichte, Presseberichte, Journals, Programme, Budgets, Prospekte, etc.
3 Mappen
Ar 447.40.2Lire et Ecrire 1988-2002
[hauptsächlich 1998-2002]
enthält u. a.: Tätigkeitsberichte, Jahresrechnungen, Budget, Programme, «Matérial de sensibilisation», Mitgliederverzeichnisse, etc.
4 Mappen
Ar 447.40.3Leggere e Scrivere 1990-2003
diverse Akten
3 Mappen
Ar 447.40.4Bundesamt für Kultur (BAK) 1999-2002
Korrespondenz und Zusammenarbeit
1 Mappe
Ar 447.40.5Schweizerisches Komitee zur Bekämpfung des Illettrismus 1990-2002
enthält u. a.: Sitzungsprotokolle 1990-2002, Projekte, Seminare, Gesuche / Beiträge, etc.
4 Mappen

zum Anfang

Sammelgut

Ar 447.45.1Fotografien und Bleistifte
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen