Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 39

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1898-1970

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 13.1 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Der VPOD wurde 1905 als "Schweizerischer Gemeinde- und Staatsarbeiterverband" gegründet. Treibende Kraft war Herman Greulich, der auch zum ersten Verbandspräsidenten gewählt wurde. 1920 erfolgte der Zusammenschluss mit dem Strassenbahnerverband, der ebenfalls 1905 gegründet worden war. Nach dieser Fusion wurde per 1. Januar 1921 zusätzlich zum Sekretariat eine Geschäftsleitung eingesetzt. 1924 wurde der Verband in ‚Schweizerischer Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD)’ umbenannt.

Bestandesgeschichte

Die Aktenserie "Politisches Archiv" gelangte am 8. Juli 1993 ins Schweizerische Sozialarchiv. Sie umfasst Dokumente aus dem Zeitabschnitt 1935-1950, d.h. aus der Zeit, da Hans Oprecht (1894-1978) als Zentralsekretär VPOD, Parteipräsident SPS und Nationalrat die Politik der Arbeiterbewegung wesentlich mitprägte. Im Politischen Archiv sind Dokumente zu jenen Problembereiche vorhanden, welche die Kerngebiete von Oprechts politischem Einsatz in seinen oben genannten Funktionen bildeten (Gewerkschaftspolitik, Bundespolitik, Flüchtlingspolitik, Antifaschismus).

Im Herbst 2005 wurden dem Schweizerischen Sozialarchiv im Zusammenhang mit dem Umzug des VPOD-Zentralsekretariates an die Birmensdorferstrasse die Protokollserien im Umfang von rund 10 laufenden Metern übergeben. Das eigentliche Verbandsarchiv befindet sich nach wie vor im Zentralsekretariat.

Übernahmemodalitäten

Die Aktenserien 39.10, 39.20 und 39.30 gelangten 1994 ins Schweizerische Sozialarchiv. Die Übernahme wurde von Walter Renschler und Otto Lezzi betreut. Diese Unterlagen bildeten das sogenannte Politische Archiv des VPOD. Es handelt sich im Wesentlichen um die Handakten von Hans Oprecht, geschäftsleitender Sekretär des VPOD. Die übrigen Akten gelangten am 21.10.2005 aus dem damaligen Zentralsekretariat an der Susenbergstrasse in Zürich ins Schweizerische Sozialarchiv; diese Ablieferung wurde von Ruedi Steiger betreut.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Teilbestand mit den Gremienprotokollen und einzelnen Akten von Vorläuferorganisationen.

Im sog. Politischen Archiv des VPOD sind vorhanden: Dokumentation zu Gewerkschafts- und Bundespolitik, Antifaschismus: Korrespondenz, Manuskripte, Drucksachen, Zeitungsausschnitte, Gutachten; Unterlagen zum Plan der Arbeit (1934-1936), zum Bund der Subventionslosen (1939-1942), zur Aktion des guten Willens (1941), zur Vollmachtenkommission des Nationalrates, zur Pressezensur während des Zweiten Weltkriegs (1939-1945), Unterlagen zur schweizerischen Aussenpolitik 1936-1946, Akten der Eidgenössischen Militärkommission (1945-1946), Unterlagen zu diversen Parteien/Organisationen, thematische Dossiers (Antifaschismus/Hilfsorganisationen 1936-1946, Flüchtlingspolitik 1938-1955, Schweizerisches Arbeiterhilfswerk, Spanischer Bürgerkrieg).

Die übrigen Verbandsakten befinden sich nach wie vor im Zentralsekretariat des VPOD (Birmensdorferstrasse 67, 8004 Zürich).

Bewertung und Kassation

Im Politischen Archiv wurden keine Kassationen vorgenommen. In den übrigen Akten wurden neben Dubletten ausserdem kassiert: Jahresberichte 1920-1972 und Berichte der Verbandstage 1923-1970 [Signatur: K 391 resp. K 390]; Flugblätter des VPOD Nr. 1-11 (1933-1938) [Signatur: KS 331/197]; Hugo Jordi: Geschichte des Schweizerischen Verbandes des Personals öffentlicher Dienste 1939 [Signatur: 331/198-3]

Neuzugänge

Neuzugänge werden erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher und französischer Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 1: Sozialdemokratische Partei der Schweiz
SOZARCH Ar 20: Schweizerisches Arbeiterhilfswerk SAH
SOZARCH Ar 53: Verband des christlichen Staats- und Gemeindepersonals der Schweiz VCHP
SOZARCH Ar 408: Föderativverband des Personals öffentlicher Verwaltungen und Betriebe
SOZARCH Ar 201.108: VPOD Gruppe Burghölzli
SOZARCH Ar 444: VPOD Sektion Zürich Eidgenössisches Personal
SOZARCH Ar 49: VPOD Sektion Zürich Lehrberufe
SOZARCH Ar 492: VPOD Sektion Staatspersonal Zürich, Sektion Kanton Zürich

Veröffentlichungen

75 Jahre VPOD, 1905-1980; hrsg. vom Schweizerischen Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD) anlässlich der Jubiläumsveranstaltung vom 21.November 1980, Zürich 1980

Der VPOD im Spiegel des Zeitgeschehens, 1905-1955. Jubiläumsgabe in drei Bänden zum 50jährigen Bestehen des Verbandes des Personals öffentlicher Dienst. Zürich 1955

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Verzeichnung der Ablieferung vom Sommer 1993 erfolgte durch Karl Lang. Die zweite Ablieferung vom Oktober 2005 wurde im März 2007 von Marzell Küttel bearbeitet.


Aktenserien

zum Anfang

Gremien

zum Anfang     Vorstand
Ar 39.42.1Protokolle des Vorstandes des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz 1905-1911
Enthält auch: Jahresbericht für 1910 [1 Buch]
Ar 39.42.2Protokolle des Vorstandes des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz 1911-1913
[1 Buch]
Ar 39.42.3Protokolle des Vorstandes des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz 1913-1916
[1 Buch]
Ar 39.42.4Protokolle des Zentralvorstandes 1916-1918 und der Geschäftsleitung 1922 des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz
[1 Buch]
Ar 39.42.5Protokolle des Zentralvorstandes bzw. der Geschäftsleitung des Schweizerischen Gemeinde- und Staatsarbeiterverbandes 1919-1921
(Vorort Zürich) [1 Buch]
Ar 39.42.6Protokolle des Zentralvorstandes 1921-1924
[1 Buch]
Ar 39.42.7Protokolle des Zentralvorstandes 1925-1927
[1 Buch]
Ar 39.42.8Protokolle des Zentralvorstandes 1928
[1 Buch]
Ar 39.42.9Protokolle des Zentralvorstandes 1929
[1 Buch]
Ar 39.42.10Protokolle des Zentralvorstandes 1930
[1 Buch]
Ar 39.42.11Protokolle des Zentralvorstandes bzw. des Verbandsvorstandes 1931
[1 Buch]
Ar 39.42.12Protokolle des Verbandsvorstandes 1932
Enthält auch: Jahresrechnungen und Ähnliches [1 Buch]
Ar 39.42.13Protokolle des Verbandsvorstandes 1933
[1 Buch]
Ar 39.42.14Protokolle des Verbandsvorstandes 1934
[1 Buch]
Ar 39.42.15Protokolle des Verbandsvorstandes 1935
[1 Buch]
Ar 39.42.16Protokolle des Verbandsvorstandes 1936
[1 Buch]
Ar 39.42.47Protokolle des Verbandsvorstandes 1937
Teilweise in französischer Sprache [1 Mappe]
Ar 39.42.17Protokolle des Verbandsvorstandes 1938
[1 Buch]
Ar 39.42.48Protokolle des Verbandsvorstandes 1939
[1 Mappe]
Ar 39.42.49Protokolle des Verbandsvorstandes 1940
Hauptsächlich in französischer Sprache [1 Mappe]
Ar 39.42.18Protokolle des Verbandsvorstandes 1941
[[1 Buch]
Ar 39.42.19Protokolle des Verbandsvorstandes 1942
[1 Buch]
Ar 39.42.20a Protokolle des Verbandsvorstandes 1943
Enthält im Unterschied zum anderen Protokollbuch des gleichen Zeitraumes auch: ‚Arbeitsprogramm VPOD und Verwaltungs-Reform’; Stiftungsurkunde zur Sterbekasse des VPOD; ‚Der Bettelelefant und seine Gönner’ vom ‚Bund zur Aufklärung über die Subventionslosen’ [1 Buch]
Ar 39.42.20 b Protokolle des Verbandsvorstandes 1943
[1 Buch]
Ar 39.42.21Protokolle des Verbandsvorstandes 1944
Darin auch: ‚Procès-verbal de la Conférence des présidents des sections V.P.O.D. de la Suisse romande’ [1 Buch]
Ar 39.42.22Protokolle des Verbandsvorstandes 1945
Darin u.a. auch: Jahresrechnung [1 Buch]
Ar 39.42.23Protokolle des Verbandsvorstandes 1946
Nicht vorhanden, Standort unbekannt
Ar 39.42.24Protokolle des Verbandsvorstandes 1947
[1 Buch]
Ar 39.42.25Protokolle des Verbandsvorstandes 1948
[1 Buch]
Ar 39.42.26Protokolle des Verbandsvorstandes 1949
[1 Buch]
Ar 39.42.27Protokolle des Verbandsvorstandes 1950
[1 Buch]
Ar 39.42.28Protokolle des Verbandsvorstandes 1951
[1 Buch]
Ar 39.42.29Protokolle des Verbandsvorstandes 1952
[1 Buch]
Ar 39.42.30Protokolle des Verbandsvorstandes 1953
[1 Buch]
Ar 39.42.31Protokolle des Verbandsvorstandes 1954
[1 Buch]
Ar 39.42.32Protokolle des Verbandsvorstandes 1955
[1 Buch]
Ar 39.42.33Protokolle des Verbandsvorstandes 1956
[1 Buch]
Ar 39.42.34Protokolle des Verbandsvorstandes 1957
[1 Buch]
Ar 39.42.35Protokolle des Verbandsvorstandes 1958
[1 Buch]
Ar 39.42.36Protokolle des Verbandsvorstandes 1959
[1 Buch]
Ar 39.42.37Protokolle des Verbandsvorstandes 1960
[1 Buch]
Ar 39.42.38Protokolle des Verbandsvorstandes 1961
[1 Buch]
Ar 39.42.39Protokolle des Verbandsvorstandes 1962
[1 Buch]
Ar 39.42.40Protokolle des Verbandsvorstandes 1963
[1 Buch]
Ar 39.42.41Protokolle des Verbandsvorstandes 1964
[1 Buch]
Ar 39.42.42Protokolle des Verbandsvorstandes 1965
[1 Buch]
Ar 39.42.43Protokolle des Verbandsvorstandes 1966
[1 Buch]
Ar 39.42.44Protokolle des Verbandsvorstandes 1967
[1 Buch]
Ar 39.42.45Protokolle des Verbandsvorstandes 1968-1969
[1 Buch]
Ar 39.42.46Protokolle des Verbandsvorstandes 1970
[1 Buch]
zum Anfang     Geschäftsleitung
Ar 39.41.1Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1922 (ab Oktober)-1924
Die Protokolle enthalten zahlreiche Beilagen (einzelne Korrespondenzen, Zeitungsausschnitte, Abschriften) sowie Berichte über lokale Bewegungen und Konflikte bzw. Anträge von Gruppen (z.B. Bühnenkünstler, Zahntechniker, Militärschneider) und Sektionen.
Die Protokolle des Jahres 1921 und 1922 (bis September) befinden sich in den Protokollbüchern des Zentralvorstandes 1919-1921 und 1916-1918 [1 Buch]
Ar 39.41.2Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1924-1925
[1 Buch]
Ar 39.41.3Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1925-1926
[1 Buch]
Ar 39.41.4Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1926-1927
[1 Buch]
Ar 39.41.5Protokoll der Geschäftsleitungssitzungen 1927-1928
[1 Buch]
Ar 39.41.6Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1928-1929
[1 Buch]
Ar 39.41.7Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1929-1930
[1 Buch]
Ar 39.41.8Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1930-1931
[1 Buch]
Ar 39.41.9Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1931
[1 Buch]
Ar 39.41.10Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1931-1932
[1 Buch]
Ar 39.41.11Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1932
[1 Buch]
Ar 39.41.12Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1932-1933
[1 Buch]
Ar 39.41.13Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1933-1934
[1 Buch]
Ar 39.41.14Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1934 [I]
Enthält die Protokolle von Februar bis Juli [1 Buch]
Ar 39.41.15Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1934 [II]
[1 Buch]
Ar 39.41.16Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1935 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.17Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1935 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.18Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1935 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.19Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1935 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.20Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1936 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.21Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1936 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.22Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1936 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.23Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1936 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.24Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1937 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.25Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1937 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.26Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1937 3. Quartal
Darin auch: Bericht über den Internationalen Beamtenkongress 1937 in Paris [1 Buch]
Ar 39.41.27Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1937 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.28Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1938 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.29Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1938 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.30Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1938 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.31Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1938 4. Quartal
Darin u.a. auch: Protokolle der Konferenzen mit den Bundesräten Oprecht und Meyer [1 Buch]
Ar 39.41.32Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1939 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.33Protokoll der Geschäftsleitungssitzungen 1939 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.34Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1939 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.35Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1939 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.36Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1940 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.37Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1940 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.38Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1940 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.39Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1940 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.40Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1941 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.41Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1941 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.42Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1941 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.43Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1941 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.44Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1942 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.45Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1942 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.46Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1942 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.47Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1942 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.48Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1943 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.49Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1943 2. Quartal
Darin u.a. auch: Jahresbericht VPOD 1942; Teuerungszulagen im Tätigkeitsgebiet VPOD 1942/43 [1 Buch]
Ar 39.41.50Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1943 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.51Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1943 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.52Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1944 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.53Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1944 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.54Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1944 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.55Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1944 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.56Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1945 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.57Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1945 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.58Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1945 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.59Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1945 4. Quartal
Nicht vorhanden, Standort unbekannt
Ar 39.41.60Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.61Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.62Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 3. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.63Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 3. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.64Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 4. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.65Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1946 4. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.66Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 1. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.67Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 1. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.68Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 2. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.69Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 2. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.70Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 3. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.71Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 3. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.72Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 4. Quartal 1
[1 Buch]
Ar 39.41.73Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1947 4. Quartal 2
[1 Buch]
Ar 39.41.74Protokollbuch der Geschäftsleitungssitzungen 1948 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.75Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1948 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.76Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1948 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.77Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1948 4. Quartal
Darin u.a. auch: Jahresrechnung 1948 [1 Buch]
Ar 39.41.78Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1949 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.79Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1949 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.80Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1949 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.81Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1949 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.82Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1950 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.83Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1950 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.84Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1950 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.85Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1950 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.86Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1951 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.87Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1951 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.88Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1951 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.89Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1951 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.90Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1952 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.91Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1952 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.92Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1952 3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.93Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1952 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.94Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1953 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.95Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1953 2. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.96Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1953 3.-4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.97Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1954 1. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.98Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1954 2.-3. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.99Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1954 4. Quartal
[1 Buch]
Ar 39.41.100Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1955 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.101Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1955 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.102Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1956 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.103Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1956 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.104Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1957 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.105Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1957 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.106Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1958 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.107Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1958 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.108Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1959 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.109Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1959 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.110Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1960 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.111Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1960 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.112Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1961 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.113Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1961 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.114Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1962 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.115Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1962 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.116Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1963 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.117Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1963 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.118Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1964 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.119Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1964 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.120Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1965 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.121Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1965 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.122Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1966 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.123Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1966 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.124Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1967 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.125Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1967 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.126Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1968 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.127Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1968 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.128Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1969 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.129Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1969 2. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.130Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1970 1. Halbjahr
[1 Buch]
Ar 39.41.131Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen 1970 2. Halbjahr
[1 Buch]
zum Anfang     Akten, Diverses
Ar 39.50.1Historisch wertvolle Akten des Föderativ-Verbandes 1898-1911; Diverses
Mit Aufschrift: ‚gehört Hans Schmutz, uns nur für kopieren gegeben’; enthält: Statutenentwurf und Brief des Sekretärs an die Sektionen des Central-Verbands der Eidgenössischen Arbeiter 1898; Einladung zur Delegiertenversammlung des Central-Verbandes Eidgenössischer Arbeiter 1898; Jahresbericht des Föderativ-Verbandes eidgenössischer Beamter, Angestellter und Arbeiter pro 1911; Protokoll der Delegierten-Versammlung des Föderativ-Verbandes vom 22./23. Juni 1912; Protokoll der Delegierten-Versammlung des Föderativ-Verbandes vom 29. November 1914; Protokoll der Delegierten-Versammlung des Föderativ-Verbandes vom 7. November 1915; Protokoll der Delegierten-Versammlung des Föderativ-Verbandes vom 26. November 1916; 5 Briefe von und an den Verein der Pferdewärter in Bern und Thun; Arbeitslohn-Tarif für die Militärkleider, gültig ab 1. Juni 1931; Kopien von handschriftlichen Aufzeichnungen und Briefen von Herman Greulich (ausgestellt auf der Ausstellung zum Jubiläumskongress VPOD in Zürich 1955; Dienstreglement für die Pferdewärter der Eidg. Pferdeanstalt 1901; Bericht des Vorstandes und des Bildungsausschusses der Arbeiter-Union Thun über die Tätigkeit im Jahre 1930; Bericht des Vorstandes und des Bildungsausschusses der Arbeiter-Union Thun über die Tätigkeit im Jahre 1931 [1 Mappe]
Ar 39.50.2Korrespondenz des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz
Briefkopierbuch 1915-1917 (Vorstand, Präsident) mit Register
Ar 39.50.3Jahresberichte des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter in der Schweiz 1913-1920
[1 Buch]
Ar 39.50.4Akten Verbandsvorstand bzw. Zentralvorstand 1917-1919
Enthält: Traktandenlisten, Korrespondenz des Zentralvorstandes 1917-1919 [1 Mappe]
Ar 30.50.5Akten 1900-1970
Enthält: historische Notizen ca. 1900; Denkschrift des Verbandsvorstandes an den ausserordentlichen Verbandstag vom 5. September 1915 in Olten’; Sekretariatsbericht vom Monat April bis Ende August 1921 für die Zentralvorstandssitzung vom 27. Aug. 1921; Bericht über die Sekretariatsangelegenheit in der romanischen Schweiz; Tätigkeitsberichte der Zentralvorstandsmitglieder; handschriftliches Protokoll der Delegiertenversammlung 12./13.05.1917 mit Anträgen und Statutenentwürfen; handschriftliches Protokoll des Verbandstages 14./15.05.1921 mit Anträgen; Protokoll des 1. Kongresses des Anstaltspersonals der Schweiz 1920; Protokoll der Kommissionssitzung des Anstaltskartells 1921; Protokoll der II. Anstaltskonferenz 1921; Protokoll der Vorkonferenz des Anstaltspersonals 1921; Fragment des Protokolls der Präsidentenkonferenz der Sektionen Zürich, Bern, Basel 1921; Meldezettel der Sterbekasse, Voranschlag pro 1921; rechtliche Auskunft des Advokaturbureaus Dr. F. Schmuziger betreffend Besetzung der Geschäfts- und Prüfungskommission; Protokoll der GRPK-Sitzung vom 2. April 1949; ‚Verordnung über die Besoldungen der Beamten und Angestellten der Heil- und Pflegeanstalt Köngisfelden’ 1945; Mitgliederliste Burgdorf, Ferienwerke VPOD ca. Ende 1960-er Jahre [1 Mappe]
Ar 39.50.6Arbeiterverein der Militäranstalten Zürich
Briefkopierbuch 1906-1919

zum Anfang

Politisches Archiv

zum Anfang     Plan der Arbeit
Ar 39.10.1Plan der Arbeit I
Arbeiterpresse Schweiz: Artikel, April 1934-Dezember 1935 [5 Etappen]
Liste der Artikel im "Öffentlichen Dienst!“ 1933-1937
Ar 39.10.2Plan der Arbeit II
Bürgerliche Presse Schweiz: Artikel, Juni 1934 - Juli 1935 [3 Mappen]
Ar 39.10.3Plan der Arbeit III
Belgien; Berichte, Broschüren, 1933-1936: Travailleurs chrétien, tu liras ceci.../ Paysan! réveille toi!/Rapport sur l'execution du plan du travail, présenté au Conseil général du POB (Parti Ouvrier Belge)
Belgien; Broschüren und Texte von Henri de Man: Pour un Plan d'Action. La réforme bancaire du gouvernement et le Plan du Travail. Discours au Congrès du POB. Le socialisme devant la crise; Belgien: Presseberichte 1933-1936
Frankreich, Broschüren: Crise et Plan. La crise du mouvement ouvrier. Les fondements théorique du Plan. Frankreich, Presseberichte
Presseberichte aus diversen Ländern: Dänemark, Deutschland, Mexiko, Niederlande, Tschechoslowakei, USA, internationaler Überblick
Ar 39.10.4Plan der Arbeit IV
Dokumente VPOD: Korrespondenz 1934-1936 (E. Reinhard, H. Oprecht)
Protokolle 1934-1936 der Planwirtschaftskommission und des Verbandsvorstandes
Referentenunterlagen 1934-1936: Einladung zur Konferenz, Dispositionen Referentenkurs, Referentenführer, Referentenmaterial 1-5.
Manuskripte des VPOD: Oprecht, Hans. The fight for public enterprise, Die Politik des Plans der Arbeit international gesehen. Plan der Arbeit im Kampf. Die Überwindung der Arbeitslosigkeit nach dem Plan der Arbeit. Plan oder Programm
Resumé einer Besprechung mit Genosse Weber. Leitsätze
Entwürfe und Gutachten: Entwurf der VPOD-Kommission. Bemerkungen zum Kommentar. Gutachten A. Sturmthal. Gutachten Valentin Gitermann mit Bemerkungen dazu. Gutachten A. Mark. Diverse Entwürfe etc.
Ar 39.10.5Plan der Arbeit V
Broschüren des VPOD: Konferenz zur Besprechung der Probleme der Planwirtschaft, Abbaye de Pontigny 1934. Die Überwindung der Krise, Erläuterungen zu Plan der Arbeit. Unterlagen und Beschlüsse Verbandstag 1934
SPS: Korrespondenz, Unterlagen Parteitag 1935. Jungsozialistische Bewegung Zürich: Entwurf zu einem schweizerischen Plan der Arbeit
SGB: Korrespondenz, Protokolle des Bundeskomitees und der 16er-Kommission, 1934-1935
Internat. Tagungen und Konferenzen: Pontigny 1934. Genf 1935. Paris 1936. Genf 1936. Den Haag 1937. Paris 1937. Pontigny 1937. Paris 1938. Brüssel 1939
zum Anfang     Bund der Subventionslosen, Trumpf Buur, Varia
Ar 39.10.6Bund der Subventionslosen 1939-1941
Inseratenkampagne in der NZZ 1939-1941. (Als Gegenkampagne lancierten die Gewerkschaften 1941 die "Aktion des guten Willens", s.u.), 3 Mappen
Ar 39.10.7Bund der Subventionslosen 1940-1943
Inserate in der Tat 1940-1942
Flugblätter, Broschüren, Berichte 1940-1943
Korrespondenz, Flugblätter der Gegner (Gewerbe, VPOD, SEV, PTT-Angestellte, SP Stadt Zürich) 1940-1943
Inserate der Gegner 1940-1943 [2 Mappen]
Prozess Oprecht gegen Christian Gasser und Hans Bolliger, 1941.
Ar 39.10.8Trumpf Buur
Pressepolemik mit Gewerkschaften 1947-1958. Prozess Eibel gegen Kloter 1958-1963: VPOD-Korrespondenz, SoIidaritätsbeiträge, Zeitungsartikel, Anwaltsakten, Urteile Bezirksgericht und Kassationsgericht [6 Mappen]
Ar 39.10.9Aktion des guten Willens 1941
Eine Aktion von SBHV, PTT-Union, VHTL und VPOD mit dem Ziel, öffentliches Personal und übrige Arbeiter einander wieder näher zu bringen: Leserreaktionen, Zeitungsartikel. Korrespondenz mit Gewerkschaften, Korrespondenz mit Politikern u. Behörden (enthält u.a. Klöti, E.; Nobs, E.) Akten der Aktionsleitung (Vereinbarung, Protokolle, Budget, Korrespondenz). Zielsetzung, Konzeption (Referentenführer, Motive, Propagandaplan, "Was wir wollten, was wir taten"). Bilder, Texte, Flugschriften, Pressedienst
Ar 39.10.10Varia
Kommunalwirtschaft 1924-1943 (enthält u.a. Texte von Grimm, R.; Klöti, E.; Oprecht, H.)
Schweizerische Forschungsstelle für Gemeinwirtschaft 1947-1948: Statuten, Programm, Korrespondenz
Verlagsgenossenschaft ABC 1936-1937: Protokolle, Statuten, Korrespondenz, Konzept u. Budget
Umfrage über die Lehrlingsausbildung in Kantonen und Gemeinden 1939: Ergebnisse, Erhebungsunterlagen
Britisch-schweizerische Gesellschaft 1945-1946: Statuten, Programm, Protokoll, Korrespondenz (enthält u.a. Oprecht, H.)
zum Anfang     Vollmachtenkommission , Pressezensur, Bundespolitik
Ar 39.20.1Vollmachtenkommission Nationalrat 1939-1944
Protokolle Nov.1939 - Jan.1941. Protokolle 1944. Korrespondenz (enthält u.a. Oprecht, H.), Anfragen 1940
Ar 39.20.2Vollmachtenkommission Nationalrat 1937-1945
Protokolle 1945. Kritik an VK: Postulate, Zeitungsartikel 1937-1946
Ar 39.20.3Pressezensur 1940-1945
Verbote, Warnungen gerichtet an Autoren und Redaktionen, 1940-1945
Hermann Rauschning. Actualis. Die Nation. La Sentinelle. Journal des Nations. SZ am Sonntag. Der schweizerische Beobachter. Die Weltwoche. Film "Firn und Schiene". National-Zeitung. Die Freiheit. Berner Tagwacht. Die Front. Der Aufbau. Arthur Frey. Karl Barth. Rote Revue. Neue Wege.
Zeitungsartikel über Pressezensur
Ar 39.20.4Pressezensur, Pressekommissionen
Pressezensur: Weisungen der Kontrollstellen der Armee [3 Mappen]
Korrespondenz (enthält Oprecht, E.; Oprecht, H.; von Steiger, E.), Zeitschriften, Zirkulare 1939-1945
Korrespondenz mit dem "Öffentlichen Dienst" 1939-1942 (enthält Oprecht, H.; von Steiger, E.)
Pressekommissionen 1937-1943: Korrespondenz (enthält u.a. Oprecht, E.; Silone, J.), Zeitungsartikel, Zirkulare
Ar 39.20.5Bundesverfassung, Bundespersonal
Totalrevision der Bundesverfassung: Befürworter (enthält u.a. Lorenz, J.; Jungliberale Bewegung der Schweiz), Gegner (enthält u.a. Schmid, A.; Weber,M.; SPS); Amtsdruckschriften 1932-1946
Volkswahl des Bundesrates: Akten, Propaganda 1938-1942
Dienstverhältnis des Bundespersonals: Abstimmungspropaganda 1939
Abwertung 1936: Eingaben, Broschüren, Stellungnahmen, Korrespondenz (enthält Anrecht, H.)
zum Anfang     Schweiz im Zweiten Weltkrieg
Ar 39.20.6Schweiz im 2. Weltkrieg (1)
Mobilmachung 1939 (Telegramm, erste Gewerkschaftskonferenzen, Gedenkartikel NZZ)
Schweiz im Sommer 1940: Presseanalysen Deutschschweiz und Welsche Schweiz. [2 Mappen]
Neutralität 1940-1945: Protokoll SPS, Exposés, Korrespondenz (enthält Oprecht, H.), Presseberichte
Bundesrat Pilet-Golaz: Exposés, Fraktionserklärungen LdU und SPS, Presseberichte
Unterredung Schulthess - Hitler 1937: Presseberichte
Ar 39.20.7Schweiz im 2. Weltkrieg (2)
Hans Hausamann: Vorträge, Zeitungsartikel 1934-1943
Büro Ha: Zeitungsartikel zu militärischen Themen, undatiert [2 Mappen]
Genossenschaft für einen nationalen Film, 1941-1942: Korrespondenz, Statuten, Protokolle
Genossenschaft für einen nationalen Film: Drehbücher "Wir, das Schweizervolk", "Eidgenossen", "Die Entstehung der Schweiz"
Ar 39.20.8Schweiz im 2. Weltkrieg (3)
Flugzeugindustrie 1939-1942: Korrespondenz (enthält u.a. Oprecht, H.), Manuskripte, Presseberichte
Todesstrafe für Landesverräter 1942-1943: Aufrufe, Presseberichte, Reglemente und Entscheidungsunterlagen der vereinigten Bundesversammlung
Abstimmung militärischer Vorunterricht 1940: Aufrufe, Presseberichte, FIugschriften, Referentenliste, Verordnungstext
Lohnzahlung im Aktivdienst: Beschlüsse, Korrespondenz und Presseberichte über Regelung in Bund, Kantonen und Gemeinden [3 Mappen]
Ar 39.20.9Aussenpolitik 1936-1946
Diplomatische Beziehungen Schweiz-UdSSR 1936-1944: Eingaben (enthält u.a. Grimm, R.; KPS), Korrespondenz (enthält u.a. Huber, J.; Oprecht, H.), diverse Stellungnahmen (enthält u.a. SPS, Gesellschaft Schweiz-Sowjetunion), Presseberichte
Deutsches Eigentum in der Schweiz/Schweizer Eigentum in Deutschland: Korrespondenz (enthält u.a. Oprecht, H.), Berichte, Zirkulare, Presse
Reform von Diplomatie und Aussenpolitik: Brief Nobs, E., Memoranden (enthält u.a. EDA, SPS, SGB), Presse
Finanzabkommen von Washington 1946: Bundesratsbeschlüsse, Stellungnahmen (enthält u.a. Schweiz. Bankiervereinigung, M. Feldmann), Brief G. Duttweiler an H. Oprecht. Presseberichte
Ar 39.20.10Eidg. Militärkommission 1945-1946
Konstituierung, Protokolle
Korrespondenz (enthält u.a. Ernst, A.; Hausamann, H.; KobeIt, K.; Nobs, E.; Oprecht, H.)
Flugwaffe: Sonderbericht, Korrespondenz (enthält u.a. Kobelt, K.), Artikel
Ar 39.20.11Eidg. Militärkommission 1945-1946
Protokolle und Berichte der Fachgruppen 1-4 [5 Mappen]
zum Anfang     Parteien, Organisationen
Ar 39.30.1Parteien, Organisationen I
Schweiz. Vaterländischer Verband 1937-1948: Briefe, Zeitungsausschnitte
Katholizismus und Fronten 1936-1939: Zeitungsausschnitte
Nationale Erneuerung 1934-1943: Aufrufe, Flugblätter, Zeitungsausschnitte
Eingabe der 200 1940-1946: Petition, Adressen, Zeittafel, Zeitungsausschnitte
Gotthard-Bund 1940-1944: Flugblätter, Inserate, Pressedienst, Zeitungsausschnitte
Redressement National 1941-1944: Briefe, Adressen, Programm, Zeitungsausschnitte
Ar 39.30.2Parteien, Organisationen II
ESAP 1937-1939: Briefe (enthält u.a. Bolliger, H.), Denkschrift LVZ, Zeitungsausschnitte
Eidgenössische Sammlung 1940-1943: Versammlungsberichte, Eingaben, Zeitungsausschnitte
Nationale Front 1933-1941: Briefe, Versammlungsberichte, Zeitungsausschnitte
Frontistische Offiziere 1938-1941: Zeitungsausschnitte
Nationale Bewegung der Schweiz 1940: Briefe, Zirkulare, Zeitungsausschnitte
Schweizerische Einheitspartei: Programm, Anmelde-Formular
Faschistische Ausländer in der Schweiz 1944-1945: Bianchi, T.; Burgard, E.; Furtwängler, W.; Pabst, W.
Nationalsozialisten in der Schweiz: Zeitungsausschnitte, Zeitschriften 1935-1945. Berichte, Regierungsratsbeschluss Zürich 1939-1945
zum Anfang     Antifaschismus, Flüchtlingspolitik
Ar 39.30.3Antifaschismus, Hilfsorganisationen
Bewegung "Freies Deutschland", Arbeitsgemeinschaft "Das demokratische Deutschland" 1945: Brief an den Bundesrat, Denkschrift "Um Deutschlands nächste Zukunft"
Bund neues Deutschland 1937-1938: Zirkulare
Friedensnobelpreis Ossietzky 1936: Korrespondenz, Eingabe, Denkschrift Oprecht, Zirkulare, Zeitungsausschnitte
Antifaschismus: Zeitungsprojekte, Schweizer Freiheitskomitee, Solidaritätsaktionen Lilo Hermann und Ernst Thälmann, diverse Komitees
Hilfsaktion Zürich-Lyon 1942-1944: Korrespondenz (enthält u.a. Pilet-Golaz, M.; Schweiz. Rotes Kreuz), Komitee-Protokolle, Berichte aus Lyon, Zirkulare, Weisungen des Stadtrates, Zeitungsausschnitte
Centrale Sanitaire Suisse 1945: Korrespondenz, Berichte, Protokolle
Schweizer Spende 1944-1946: Amtsdruckschriften, Presseberichte, Akten zur "Spende der Werktätigen" Aus- und Rückwanderung von Schweizern 1934-1946: Korrespondenz, Flugschriften, Presseberichte
Ar 39.30.4Flüchtlingspolitik I
Presseberichte 1938-1939, 1945-1947
Ludwig-Bericht: Kommentare Hans Oprecht und Moses Silberroth 1955
Sachverständigenkommission 1944: Korrespondenz (enthält Rothmund, H.), Mitgliederliste
Flüchtlingspolitik: Zur schweizerischen Asylrechtspolitik gegenüber den jüdischen Flüchtlingen, JUNA-Berichte 1955
Zur Behandlung der in die Schweiz aufgenommenen Flüchtlinge. Aus dem Dossier Armand Brunschvig Genf
Ar 39.30.5Flüchtlingspolitik II
Mappe 1: Rückführung Internierter 1940: Bundesratsbeschluss vom 2.12.1940, Presseberichte, Kritik (Typoskripte)
Mappe 2: Internierte Russen: Akten des Komitees für materielle und moralische Hilfeleistung 1944-1945 (enthält Korrespondenz u.a. von Prof. Hermann Mooser, Marcel Fleischmann, SAH, W. Boveri, Maria Sträuli)
Mappe 3: Internierte Russen: Einzelfälle und Lagerprobleme 1942-1945: Orlow, Ladischenskij, A. Tscherniak)
Mappe 4: Interniertenlager: Einzelbeschwerden 1942-1945. Darin u.a. Unterlagen betr.: Kommunistische Umtriebe in Emigrantenlagern; Strafsache Frank Wilhelm, Fisch Walter, Singer Rudolf u. Seliger Kurt [1942]; Arbeitslager für politisch Internierte in Gordola (Korrespondenz von E. von Steiger, Hans Hausamann, Regina Kägi-Fuchsmann, Hermann Steiner, Valentin Baur, Bruno Fuhrmann, Carl Tesch, Kurt Seliger, Walter Fisch, Willi Franck, Bruno Goldhammer, Julien Kanfer), Vorkommnisse im Arbeitslager Büren, Juni 1944 (Marcel Kasman, Friedrich Dietz); Tötung des russischen Kriegsgefangenen Kiselew Nasar im Lager Le Chaluet, 16.1.1944
Mappe 5: Arbeitslager: Monatsberichte der Zentralleitung der Arbeitslager, 1944-1946
Mappe 6: Visitationsberichte und Protokolle, 1944-1945. Enthält: Referat O. Pfister "Über Betriebs- und Menschenführung"; Tätigkeitsbericht 1945 der Abteilung Schulung und Freizeit der Zentralleitung der Arbeitslager
Mappe 7: Arbeitslager 1943-1946: Korrespondenz (1943-1944, u.a. betr. Riccardo Formica, Bruno Fuhrmann und von Gertrud Kurz, Bruno Goldhammer, Rudolf Blazek, Felix Pinkus), Zirkulare (1944-1945), Presseberichte (1942-1946)
Mappe 8: Rückwanderer 1945: Lager Bregenz; Korrespondenz (enthält u.a. Hausamann H., Müller Paul, Steinhardt Wolfgang, Mühlebach Jean)
Ar 39.30.6Schweizerisches Arbeiterhilfswerk
Statuten, Geschäftsberichte, Jahresrechnungen 1943-1945
Protokolle Geschäftsleitung, Vorstand, Flüchtlingsausschuss, Abteilung Wiederaufbau 1943-1947
Korrespondenz 1943-1947; Mitteilungen No.1-9 (1944-1945)
Diverse Berichte 1944-1948 (enthält u.a. Bericht des SGB über des SAH, Bericht der Arbeitsgruppe Genf, Berichte über Hilfsarbeit in Frankreich)
zum Anfang     Spanischer Bürgerkrieg
Ar 39.30.7Akten 1936-1939
Internat. Hilfskonferenz Paris 1937: Bericht "Die Lage der Flüchtlinge in Spanien", Einzelnummern des Nachrichtendienstes
Comité internationale de coordination et d'information pour l'aide à l'Espagne républiquaine 1936-1939: Einzelnummern des Bulletins, Broschüren
Schweizer Spanienkämpfer: Amtsdruckschriften, Korrespondenz, Zeitungsausschnitte
Spanienhilfe: Korrespondenz, Statuten und Aufrufe der "Freunde des Republikanischen Spaniens"
Anerkennung Francos: Broschüre, Zeitungsausschnitte
Spanien: Zeitungsausschnitte 1936-1937 [2 Mappen]

zum Anfang

Frauenkommission

Entstehungszeitraum/Laufzeit : 1975-1998
Umfang : 0.6
Verwaltungsgeschichte/Biographische Angaben : Die vpod-Frauenkommission wurde 1979 am 35. Verbandstag der VPOD gegründet (Quelle: VPOD Jubiläumszeitschrift). Sie setzt sich dafür ein, dass der vpod als Gewerkschaft eine starke Frauenpolitik macht. Sie ist eine Drehscheibe für arbeitsrechtliche, gleichstellungs- und frauenpolitische Fragen. Sie thematisiert frauenspezifische Probleme am Arbeitsplatz, setzt sich Verbesserungen ein und engagiert sich bei Gleichstellungsanliegen (Quelle: Homepage VPOD).
Übernahmemodalitäten : Die gesammelten Akten zur politischen Tätigkeit von Vreni Heer wurden von ihrer Mitarbeiterin an das Sozialarchiv übergeben. Vreni Heer (Provenienz) war Rechtsanwältin aus Zürich. Sie war langjährige Präsidentin der VPOD Frauenkommission.
Bewertung und Kassation : Kassiert wurden Dubletten und unleserliche handschriftliche Notizen.

Datum oder Zeitraum der Verzeichnung :
Ar 39.55.1Akten der Nationalen Frauenkonferenzen 1978, 1981, 1984, 1987
Dossiers zu den nationalen VPOD-Frauenkonferenzen vom:
- 23.09.1978 in Zürich
- 23./24.10.1981 in Aarau
- 30.11./01.12.1984 in Zürich
- 20./21.11.1987 in Genève
Die Dossiers enthalten: Tagungsunterlagen, Anträge und Resolutionen, Protokolle, Korrespondenz, Workshop-Unterlagen, Pressespiegel, Korrespondenz, einzelne Fotodokumente, Verschiedenes.
Ferner sind Akten des Organisationskomitees für eine nationale Frauenkonferenz VPOD aus dem Jahr 1978 vorhanden. Dem OK gehörten u.a. auch Ruth Dreifuss und Vreni Heer an.
Ar 39.55.2/1Akten der Nationalen Frauenkonferenzen 1990, 1994
Dossiers zu den nationalen VPOD-Frauenkonferenzen vom:
- 30.11./01.12.1990 in Bern
- 18./19.03.1994 in Luzern
1 Mappe
Ar 39.55.2/2Akten der Nationalen VPOD Frauenkommission 1981-1984
Protokolle, Korrespondenz, Publikationen, Projekt- und Pamphletentwürfe, Zeitungsausschnitte, Verschiedenes
Ar 39.55.3Akten der Nationalen VPOD Frauenkommission 1984-1991
2 Mappen:
Div. Dokumente aus den Jahren 1984 bis 1991: Jahresberichte, Protokolle, Korrespondenz, Drucksachen, Verschiedenes. Darin auch: Akten zum Frauenstreik vom 14.06.1991; Unterlagen der SGB-Frauenkommission (Protokolle, Kongressunterlagen)
Ar 39.55.4Div. Akten 1982-1998
5 Mappen:
Akten betr. Initiative „Für einen wirksamen Schutz der Mutterschaft“, 1977-1987 (enthält auch Akten des Zürcher Komitees sowie Unterlagen von Ofra und FBB); Unterlagen zur Initiative „Mutterschaft ohne Zwang“, 1986; Unterlagen zur Initiative des VPOD Zürich; Unterlagen zur Initiative „Recht auf Leben“; Akten betr. Internationaler Frauentag 1987; Akten der Verbandskommission VPOD Frauen: Dokumentationen, Pressespiegel, Adresslisten, Diverses
Ar 39.55.5Unterlagen SGB-Frauenkongresse, 1975-1997
6 Mappen:
Unterlagen zum 1. und 2. SGB-Frauenkongress von 1975 und 1982: Programme, Protokolle, Strategiepapiere, Resolutionen, Adresslisten der Delegierten, Korrespondenz, Publikationen, Zeitungsausschnitte); SGB-Frauenkommission: Arbeitstagung vom 17.01.1981 in Bern: Protokoll, Exposés, Referate; SGB-Frauenkommission: Pressekonferenz vom 25.11.1986 („Mehr Rechte bei Mutterschaft“); diverse Dokumente zum 3. SGB-Frauenkongress vom 24./25.01.1986 in Bern: Tätigkeitsberichte, Korrespondenz; Unterlagen zum 4. SGB-Frauenkongress vom 09./10.03.1989 in Bern: Tätigkeitsbericht, Referate (u.a. von Ruth Dreifuss), Zeitungsausschnitte, Diverses; Unterlagen zum 5. SGB-Frauenkongress, Basel, 19./20.03.1993: Kongressheft mit div. Unterlagen (Programm, Adressliste, Resolutionen, Diverses); Unterlagen zum 6. SGB-Frauenkongress, Biel, 23./24.05.1997
Ar 39.55.6Akten VPOD-Verbandstag 1991
1 Mappe:
Diverse Unterlagen zum VPOD-Verbandstag 1991: Programmheft, Anträge, Themenpapiere, Finanzen
Ar 39.55.7Akten SGB-Kongress 1990
1 Mappe:
Diverse Unterlagen zum SGB-Kongress, Interlaken, 18.-20.10.1990: Teilnehmerliste, Adress- und Telefonliste; Kongressheft, Anträge, Resolutionen, Stellungnahmen, Referatsentwürfe, Zeitungsausschnitte, Traktandenlisten, Korrespondenz
Ar 39.55.8Unterlagen Gewerkschaftsbund des Kantons Zürich (GBKZ)
1 Mappe:
Diverse Unterlagen zur ersten Frauenkonferenz des GBKZ, Zürich, 19.11.1988: Arbeitspapiere, Protokoll, Konferenz-Programm, Organisationsakten

zum Anfang

Schweiz. Strassenbahner-Verband

Ar 39.52.1Protokolle der Schweizerischen Trambahnkommission, der Trambahner-Delegierten Versammlung und der Delegierten-Versammlungen des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1902-1912
[1 Buch]
Ar 39.52.2Protokolle der Vorstandssitzungen des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1908-1910
[1 Buch]
Ar 39.52.3Protokolle der Vorstandssitzungen des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1910-1913
[1 Buch]
Ar 39.52.4Protokolle der Vorstandssitzungen des Schweizerischer Strassenbahner-Verbandes 1913-1916
[1 Buch]
Ar 39.52.5Protokolle der Vorstandssitzungen des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1913-1918
[1 Buch]
Ar 39.52.6Protokolle des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1918-1920
(Vorstand, Delegierte, Präsidenten/Vorstände) [1 Buch]
Ar 39.52.7Korrespondenz des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1910-1918
Briefkopierbuch mit Register
Ar 39.52.8Protokolle der Unterstützungskasse für Todesfälle der Basler Strassenbahnangestellten bzw. der Sterbekasse 1900-1913
Kommission, Vorstand, Generalversammlung [1 Buch]
Ar 39.52.9Diverses 1905-1919
Darin: ‚Erster Jahresbericht des Schweizerischen Strassenbahner-Verbandes 1905/1906’; Jahresrechnung 1906/1907 des Schweizerischen Strassenbahnerverbandes; Schweizerischer Strassenbahner-Verband. Lohnstatistik’ dt. u. frz. ohne Jahreszahl; Programm der 10. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Strassenbahnerverbandes 1914, Präsenz-Liste zur Delegiertenversammlung; Jahresbericht des Vereins Basler Strassenbahner pro 1918’; Jahresbericht des Schweiz. Strassenbahner-Verbandes 1919; undatiertes Protokoll mit nachträglicher Datierung 1917 [1 Mappe]
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen