Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 201.152

Entstehungszeitraum / Laufzeit : (1923-1926) 1947-1994

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 0.85 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Die Sektion Amt und Limmattal des Schweizerischen Bau- und Holzarbeiterverbandes (SBHV) wurde am 23. März 1947 gegründet. Damals schlossen sich die Sektionen Affoltern, Dietikon und Schlieren zusammen, um die Besserstellung des Arbeiters gemeinsam zu erreichen. Im Zusammenhang mit der Fusion von 1973 Namensänderung in GHB Sektion Amt und Limmattal (ab 1993 GBI Amt und Limmattal). Im Herbst 2004 Zusammenschluss mit SMUV und VHTL zur UNIA Amt, Limmattal und Horgen.

Übernahmemodalitäten

Der Archivbestand gelangte in zwei Ablieferungen am 14. Juli 2004 und am 6. April 2005 ins Schweizerische Sozialarchiv.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Neben den Sektionsakten (Vorstands- und Versammlungsprotokolle, Jahresberichte, Mitgliederwesen, etc.) enthält der Bestand auch Unterlagen einzelner Gruppen (Affoltern a.A., Dietikon, Limmattal, Bau- und Holzarbeiter Dietikon) sowie des Gewerkschaftsbundes Limmattal und der Arbeiterunion Limmattal.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangSachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

SOZARCH Ar 201.160: SBHV Sektion Affoltern a.A. [v.a. Ar 201.160.7: Tonaufnahmen von Sektions-Generalversammlungen, 1982-1991; Standort: Tonarchiv SOZARCH]
SOZARCH Ar 201.161: SBHV Sektion Dietikon
SOZARCH Ar 201.162: SBHV Sektion Schlieren
SOZARCH Ar 201.163: Verein der Bildhauer und Marmorarbeiter Dietikon

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Verzeichnung erfolgte durch Cornelius Ammann (September 2004) und Urs Kälin.


Aktenserien

zum Anfang

Diverses

Ar 201.152.1Korrespondenz, Generalversammlungen, Anträge 1949-1971
Ar 201.152.2Verschiedene Dokumente 1975-1979
Wahlkampf 1979 - Zusammenarbeit mit der Sozialdemokratischen Partei (SP)
Zeitungsartikel / Pressemitteilungen / Inserate
Standaktionen
Ar 201.152.3Protokolle, Jahresberichte, Mitgliederbewegung 1979-1989
Ar 201.152.4Protokolle Vorstandssitzungen 1986-1992
Mappe 1 - 1986-1989
Mappe 2 – 1990-1992
Ar 201.152.5Korrespondenz 1993
Ar 201.152.6Akten der Gruppe Affoltern 1974-1993
Mappe 1: Protokolle, Präsenzlisten Korrespondenz 1974-1979
Mappe 2: Protokolle, Präsenzlisten Korrespondenz 1980-1993
Ar 201.152.7Jugendgruppe 1981-1990
Protokolle
Präsenzlisten
Veranstaltungen
Adresslisten
Korrespondenz
Zeitung
Ar 201.152.8Protokolle Vorstandssitzungen Gruppe Limmattal 1980-1994
Mappe 1 - Protokolle Vorstandssitzungen Gruppe Dietikon 1980-1984
Mappe 2 – Protokolle Vorstandssitzungen Gruppe Dietikon 1985 bis April 1986, danach Fusion der Gruppen Dietikon und Schlieren zur Gruppe Limmattal. Protokolle Vorstandssitzungen Gruppe Limmattal April 1986 bis 1988
Mappe 3 - Protokolle Vorstandssitzungen Gruppe Limmattal 1989-1994
Ar 201.152.9Korrespondenz, verschiedene Dokumente 1991-1993
Konkurse
Bleiker Unternehmung (Bauunuternehmung AG Urdorf)
Villiger & Co.
Malar AG
Ar 201.152.10Korrespondenz, verschiedene Dokumente 1993-1995
Konkurs
Malar AG Zug
Ar 201.152.11Korrespondenz, verschiedene Dokumente 1995-1998
Konkurse
H. Keller AG Weiningen, 1995-1996
Conrad & Würmli AG Zürich, 1996-1997
Rahm AG Zürich, 1996
Ar 201.152.12Gewerkschaftskartelle
Gewerkschaftsbund Limmattal:
[Der Gewerkschaftsbund Limmattal (GBL) wurde am 1. September 1988 in Dietikon als Zusammenschluss der regionalen Sektionen des SMUV, der GBH, des VHTL und des VPOD gegründet.]
Akten 1988-1990. 2 Mappen. Darin: Statuten(-entwürfe), Protokolle, Korrespondenz, Rundschreiben, Zeitungsausschnitte, Verschiedenes.
1.-Mai-Unterlagen 1991-2005: Flugblätter, Plakate.
Gewerkschaftskartell/Gewerkschaftsbund Bezirk Affoltern:
[Der Gewerkschaftsbund des Bezirks Affoltern am Albis wurde am 25. Februar 1951 gegründet.]
Geschäftsreglement 1951; Korrespondenz 1970-1987; Unterlagen betr. Unentgeltliche Rechtsauskunft; Broschüre „Sozialdemokratische Partei Affoltern blickt zurück“ (77 Jahre SP Affoltern), Oktober 1983; Verschiedenes.
Arbeiterunion Limmattal (AUL):
Akten 1923-1926. Darin u.a.: Entschliessung der Kommunistischen Partei Höngg zH AUL, undat.; Unterlagen des Aktionskomitees des Limmattales für die Initiative Rothenberger (1925), einzelne Korrespondenz mit dem Gewerkschaftskartell des Kantons Zürich; Aufruf zur Zeichnung der „ersten proletarischen Anleihe zur Förderung des Wiederaufbaues von Sowjetrussland“ inkl. Kleinplakat (1923); Zirkulare und Rundschreiben
Ar 201.152.13Protokollbuch Gruppe Bau- und Holzarbeiter Dietikon 1944-1962
Protokollbuch: Protokolle der Gruppenversammlungen, 06.12.1944-10.02.1962.
Ar 201.152.14Protokollbuch Gruppe Bau- und Holzarbeiter Dietikon 1962-1980
Protokollbuch: Protokolle der Gruppenversammlungen, 29.11.1962-01.02.1980.
Ar 201.152.15Sektionsprotokolle 1947-1990
Protokollbuch: Protokolle der Sektionsversammlungen , 23.03.1947-28.02.1970
Protokollbuch: Protokolle der Vorstandssitzungen, 26.04.1947-15.05.1957
Protokollbuch: Protokolle der Vorstandssitzungen, 10.07.1957-11.11.1963
Protokollbuch: Protokolle der Vorstandssitzungen, 16.12.1963-04.11.1974
Mappe: Protokolle der Vorstandssitzungen und Generalversammlungen, 12.05.1982-18.12.1985; Protokolle der Geschäftsleitungssitzungen, 06.02.1986-07.10.1987
Mappe: Protokolle der Vorstandssitzungen und Generalversammlungen, 29.01.1986-27.04.1990
Ar 201.152.16Sekretariat „Krone“
Akten betr. Umbau Sekretariat, 1975-1990 (1 Mappe).
Ar 201.152.17Journal 1966-1969
Rechnungsjournal der Sektion Amt & Limmattal, 1966-1969.
Ar 201.152.18Gewerkschaftsbund Limmattal GBL 1989-1995
Akten des Gewerkschaftsbundes Limmattal, 1989-1995. Darin: Protokolle, Korrespondenz, Zeitungsausschnitte, Unterlagen betr. 1. Mai-Feiern, Unterlagen betr. Rechtsauskunft, Statuten 1988, Flugblätter. 2 Mappen
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen