Struktur


Aktenserien

Identifikation

Signatur : Ar 19

Entstehungszeitraum / Laufzeit : 1896-1986

Verzeichnungsstufe : Bestand

Umfang : 7.0 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Jugendbewegung, gegr. 1907 als "Wandervogel. Schweizerischer Bund für alkoholfreie Jugendwanderungen" auf Antrag von Walter Hoffmann, St. Gallen. Die Wandervogelbewegung bedeutete das Ausbrechen aus starren, verhärteten Überlieferungen der damaligen Gesellschaft. Höhepunkte waren die sogenannten Grossen Fahrten sowie die "Landsgemeinden". Die Blütezeit der Wandervogel-Bewegung fällt in die Jahre vor dem Ersten Weltkrieg. Formelle Auflösung 1955.

Übernahmemodalitäten

Die historischen Akten zur Wandervogel-Bewegung in der Schweiz wurden von Fritz Baumann, Aarau, zusammen getragen. Die Übernahme erfolgte 1984.

zum AnfangInhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Archivbestand enthält: Protokolle Bundesvorstand und Geschäftsstelle 1909–1955, Korrespondenz v.a. 1907–1924, Fotodokumente 1909–1955, Drucksachen, Hütten- und Ortsgruppenbücher (Tourenberichte, Fahrtenbücher) ca. 1909–1941, Publikationen der deutschen Wandervögel 1907–1984, Verschiedenes. Unterlagen zum Altwandervogel 1916–1986 (Satzungen, Aufrufe, Berichte, Korrespondenz, Jahresrechnungen), Biographisches über ehemalige Wandervögel

Bewertung und Kassation

Es wurden keine Kassationen vorgenommen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.

zum AnfangZugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift

Unterlagen in deutscher Sprache

zum AnfangVerzeichnungskontrolle

Informationen des Bearbeiters

Die Bearbeitung erfolgte in den 1980er Jahren durch Karl Lang.


Aktenserien

zum Anfang

Protokolle des Bundesvorstandes

Ar 19.101.1Protokolle 1909-1915
Protokolle der Sitzungen des Bundesvorstands und der Landsgemeinden
Ar 19.101.2Protokolle 1915-1926
Protokolle der Sitzungen des Bundesvorstands und der Landsgemeinden
Ar 19.101.3Protokolle 1926-1941
Protokolle der Sitzungen des Bundesvorstands und der Landsgemeinden
Ar 19.101.4Protokolle 1941-1955
Protokolle der Sitzungen des Bundesvorstands und der Landsgemeinden

zum Anfang

Akten des Bundesvorstandes und der Geschäftsstelle

Ar 19.102.1Korrespondenz 1907-1914
Korrespondenz, Zirkulare, Statistiken
Ar 19.102.2Korrespondenz 1915-1921
Korrespondenz, Statistik, Inventare
Ar 19.102.3Wandervogel Bubenbund
Korrespondenz, Rechtssachen, Pressefragen, Chronik, Satzungen, Zeitschrift. 1919-1920
Ar 19.102.4Briefe an Fritz Baumann
Korrespondenz Fritz Baumann 1919-1921: A-R
Ar 19.102.5Korrespondenz Fritz Baumann, Alice Kunz
Korrespondenz Fritz Baumann 1919-1921: S-Z; Briefwechsel mit Alice Kunz, Aarau, 1920/1921
Ar 19.102.6Korrespondenz Max Stahel, A-E
1921-1924
Ar 19.102.7Korrespondenz Max Stahel, G-L
1921-1924
Ar 19.102.8Korrespondenz Max Stahel, M-Z
1921-1924
Ar 19.102.9Diverse Akten
Lesemäppli 3 - 9 (Die Mäppli zirkulierten in einem Führungskreis des Wandervogels während der Bundesobmannzeit von Max Stahel); Akten einer Kontroverse über das Rechnungswesen im Wandervogel. Notizheft von Max Stahel.
Ar 19.102.10Korrespondenz 1918-1924
Jugendherbergen; Jugendtage; Jugendwandern; Junge Schweiz; Kommunistischer Jugendverband Ausland; Bundesvorstand; Ortsgruppen
Ar 19.102.11Akten Geschäftsstelle 1919-1922
Dokumente aus dem Nachlass Heinrich Fulda: Bundesvorstand 1920-1921; Bundesvorstand 1921; Geschäftsstelle 1919-1921; Abonnenten; Statistik; Entwurf zu einer Zentralisation des wirtschaftlichen Betriebes im Bunde; Reini Angster, Glarus; Hans Neukomm, Niederuzwil; Rita Pontelli, Zürich: Sektionen: Nordwestschweiz; Sektionen: Ostschweiz; Sektionen: Zürich, Zürichsee; Sektionen: übrige Schweiz; Oesterreichische Wandervögel
Ar 19.102.12Akten 1930-1944
Bundesmappe der Schweizer Wandervögel, No.1/1933; Akten des Bundesvorstandes 1930-1944; Akten Bundesobmann Weiss 1935-1937
Ar 19.102.13Jahresberichte
Jahresberichte 1907-1916, 1928, 1935-1937; Jahresrechnungen und Revisorenberichte 1910-1950 (lückenhaft); Buchhaltung des Bundesschatzmeisters 1916-1920
Ar 19.102.14Statuten, Satzungen
Statuten von Ortsgruppen; Werbedrucksachen: Briefumschläge, Postkarten, Werbeblätter; Fahrtenzettel; Verzeichnisse der Ortsgruppen und Bundesleitungen
Ar 19.102.15Adressverzeichnisse
Adressverzeichnisse und Blättliversandlisten 1922-1950
Ar 19.102.16Drucksachen, Historisches
Der Wandervogel in Büchern, Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln; Presseberichte zum Wandervogelbuch von Fritz Baumann: Wandervogel. Geschichte einer Jugendbewegung. Ein Film von Jean Jacques Vaucher und Hans Peter Treichler (Drehbuch).
Ar 19.102.17Nachlieferung August 2003
Satzungen, 1919. Drucksachen (Postkartenserie, undat.; „Landsgemeinde Beinwiel“, undat.). Ansteckknöpfe „WV“, undat. „Höre Papp!“, Anschlag im Format A3, undat. Zeichnungen ca. 1918-1923, u.a. von Els Künzler, Erika Stillhard, Nelly Wartmann, Max Eberle [Standort: Ar 19.110.1]

zum Anfang

Fotodokumente

Ar 19.103.1Landsgemeinden 1909-1955
Ar 19.103.2Ortsgruppen
Aarau
Amriswil, Baden, Basel, Bern
Biel, Chur, Frauenfeld, Heiden, Homberg-Unterkulm, Horgen, Kreuzlingen, Küsnacht, Le Locle, Lenzburg, Lichtensteig, Luzern
Ar 19.103.3Ortsgruppen
Olten, Oerlikon, Rüti, Schaffhausen, Schwanden, Seon, St. GaIlen, Wädenswil
Winterthur
Zürich
Ar 19.103.4Fotoalben
Grosse Fahrt 1909, von Emmi Bloch
Grosse Fahrt 1910, von Emmi Bloch
Grosse Fahrt 1909, von Peter Jud
Ar 19.103.5Fotoalben
Ortsgruppe Winterthur 1912-1916, von G. Leemann (2 Alben)
Ortsgruppe Aarau, von Paul Burkhart
Ortsgruppe Zürich-Altstadt (2 Alben)
Ar 19.103.6Fotoalben
Ortsgruppe Bern Bantiger, von G. Buri
Landsgemeinden, Hütten, Freischar, von Peter Jud
Baselbiet-Liestal, von Elsbeth Köttigen
Ortsgruppe St. Gallen-Klösterli von Gret Handloser (2 Alben)
Paradieslitreffen 1936-1942, von Charles Good
Ar 19.103.7Fotosammlung
Heinrich Fulda 1919-1920 (2 Alben)
Fotosammlung Gautschi 1908-1918
Ar 19.103.8Fotosammlung
Fotosammlung Josef Spichtig ca. 1916-1920 (3 Alben)
Fotosammlung Els Kessler, St. Gallen
Fotosammlung Hans Biäsch, ca. 1917-1920
Ar 19.103.9Fotosammlung
Fotosammlung Robi Meyer, 1930er Jahre
Fotosammlung Edi Lueziger 1920-1924
Ar 19.103.10Fotografien
Freie Jugend vor 1914: 4 Kartons
Erste Jahre, Gruppenporträts vor 1914: 4 Kartons
Skilager vor 1914: 20 Kartons
Grosse Fahrten vor 1920: 25 Kartons
Hütten und Heime: 5 Kartons
Ar 19.103.11Fotosammlungen
Fotosammlung Els Cornier-Brunner 1925-1928: 21 Kartons
Landsgemeinde Otelfingen 1935: 18 Kartons
Zusammenkünfte, Führertage bis ca. 1935: 34 Kartons
Ar 19.103.12Fotosammlungen
Fotosammlung Gottfried Grieshaber: 7 Kartons
Diverse Bilder Wandervögel und Freischar
14 Dias 1930er Jahre
Negative 1930er Jahre Ernst Keller
Führerlager Egschi 1926 von Lilly Randegger
Ar 19.103.13Fotosammlung Walter Rühle St.Gallen,
1925-1935
Ar 19.103.14Fotosammlung Robert Hirzel
5 Alben vor 1914, 1 Mappe 1919
Ar 19.103.15Fotosammlung Max Jenny
Fotosammlung Max Jenny: 4 Falthefte
Ar 19.103.16Landsgemeinden und Fahrten
8 grossformatige Kartons Landsgemeinden und Fahrten 1929 und 1930 [Standort: Plakatschrank, Schublade "Fahnen"]
Ar 19.103.17Nachlieferung August 2003
Fotodokumente, ca. 1934-1939 (Ewald Fröhlich, Fritz Kamm, Heiri Ammann, Herbstfahrt nach Amel 1934, Wolfwil Sommer 1935, Hilfernpass Juli 1937, Landsgemeinde Urdorf 1936, Greifensee Sommer 1935, Bubenschwarzwaldfahrt 1935). [Standort: Ar 19.110.2]

zum Anfang

Hütten- und Ortsgruppenbücher

Ar 19.104.1Golzern, Winkelweid
Golzern im Maderanertal (vorher für andere Hütten benutzt)
Winkelweid bei Wildhaus 1912-1916
Winkelweid bei Wildhaus 1916-1920
Ar 19.104.2Diverse Hütten
Tiefenwaag-Oberehrendingen der OG (=Ortsgruppe) Baden
Seelitalhütte der OG Bern nach 1914
Hüttenbuch der OG Flawil 1915/1916
Ar 19.104.3Ortsgruppe Aarau
1913-1915, 2 Bände
Ar 19.104.4Ortsgruppe Aarau
3. Band: 1915-1917
Ar 19.104.5Aarau, Bern, Flawil, Hombrechtikon-Stäfa
OG Aarau-Kantonsschule: 4. Band, 1917/1918
OG Bern, Gaumappe des Westgaus, 1917
OG Flawil, Fahrtenbuch 1917
OG Flawil, Fahrtenbüchlein 1916/1917 und OG-Buch 1923-1926
OG Hombrechtikon-Stäfa 1931-1938
Ar 19.104.6Horgen, Kreuzlingen, Kulm-Homberg, Lenzburg, Seon
OG Horgen 1909-1911
OG Kreuzlingen Klaritas 1920-1929
OG Kreuzlingen Sturm, Rundbrief
OG Kulm-Homberg 1917-1921
OG Lenzburg Schloss 1918
OG Seon 1912-1915
OG Seon 1915-1917
Ar 19.104.7Ortsgruppe Rüti
OG Rüti, Band I, 1914-1916
OG Rüti, Band II, 1916-1919
OG Rüti, Band III, Landsgemeinde 1917
OG Rüti, Band IV, 1918-1920
OG Rüti, Hüttenbuch 1915-1921
Ar 19.104.8Winterthur, Schiers, Glarus, Zürich
OG Winterthur, Tourenberichte 1909-1916
OG Schiers, Werbeheft 1938
OG Glarus, Hüttenbuch 1917-1922
OG Zürich, Sprungbuch 1925
Ar 19.104.9Ortsgruppe Turicum, Hochwacht Winterthur, Zürich-Altstadt
OG Turicum, Tourenberichte 1910-1913
OG Turicum, Tourenberichte 1914-1917
OG Hochwacht-Winterthur, Tourenbuch 1909-1919
OG Zürich-Altstadt, Akten 1916-1918
Ar 19.104.10Ortsgruppe Hochwacht Winterthur
OG Hochwacht Winterthur: Protokollbuch 1909-1912
Ar 19.104.11Ortsgruppe Hochwacht Winterthur
OG Hochwacht Winterthur: Protokollbuch 1912-1926
Ar 19.104.12Ortsgruppe Hochwacht Winterthur
OG Hochwacht Winterthur, Berichte 1909-1916
OG Hochwacht Winterthur, Korrespondenz 1909-1915
OG Hochwacht Winterthur, Chronik 1931-1941
Ar 19.104.13Ortsgruppe Hochwacht Winterthur
OG Hochwacht Winterthur, Protokollbuch Wandersektion 1909-1916; Korrespondenz 1908-1912; Berichte 1909-1916
Ar 19.104.14Ortsgruppe Zürich-Altstadt
Fahrtenbuch 1913-1916
Ar 19.104.15Intrepida Basel
Intrepida Basel. Wanderbilder 1896-1905 [Vorgängerin des Wandervogels; künstlerisch wertvolles Zeitdokument]
Ar 19.104.16Solothurn Schänzli, Jura
Skihüttenbuch Solothurn Schänzli und Jura (Fotokopie)
Ar 19.104.17Ortsgruppe Frauenfeld
Protokoll-/Fahrtenbuch 1910-1913; Fahrtenbuch 1916-1917; Fahrtenbuch 1919-1920; Fahrtenbuch 1920-1924
Ar 19.104.18Nachlieferung August 2003
Peter Schilpin (=Ernst Laur, Wandervogel Brugg AG): Frankreichfahrt (Blätter aus einem Tagebuch), 177 S. mit handschriftlichem Register
Fahrtenbuch der OG St. Gallen-Klösterli. Enthält Eintragungen von Anna Dick, Julie Hitz und Alice Kunz (ca. 1921-1922)
Fahrtenbuch der OG Rosenberg, 1916-1917. Enthält Eintragungen von Eduard Luder, Fanny Eisenhut, Theo Ganz, Margrit Klingler
Fahrtenbuch der OG Rosenberg (gegr. am 21.7.1914), 1914-1916. Enthält Eintragungen von Hans Stäger, Max Schiess, Theo Ganz, Margrit Klingler, Walter Pfluger, Willy Klarer, Fritz Stäger, Hulda Gemperle, Menga Davatsch
Gesundbrunnen 1919 (“aus der Bücherei der OG St. Gallen-Klösterli”)
OG St. Gallen-Klösterli Mädchen: 1. “Mädchenringheft”, 1922. Enthält Eintragungen von Nelly Luginbühl, Alice Kunz, Emmi von Euw, Gret Frei, Julie Meier, Lorli Hausamann, Trudi Sennhauser, Hanny Suter, Rita Pontelli, Klärli Elsasser, Gret Elsasser, Bethly Burckhardt; 2. “Mädchenbund”, 1919. Enthält Eintragungen von Alice Kunz und Greti Fischer; 3. Statistik der Fahrten und Zusammenkünfte, 1918-1941
OG St. Gallen-Klösterli Mädchen: Hand- und maschinenschriftliche Texte von Alice Kunz, ca. 1919-1922
OG St. Gallen-Klösterli Mädchen: Korrespondenz Els Künzler (Margarethe Rietmann, Nelly Luginbühl, Ninggel, Ernst Kessler, Julia Marcus, Nelli Wartmann, Erika Frei u.a.), 1921-1964. 1 Mappe [Eingang: 01.12.2004]
Standort: Ar 19.110.2
Ar 19.104.19Ortsgruppe Bern-Buebe
Fahrtenbuch 1939-1943 [Standort: SOZARCH Ar 19.110.4]

zum Anfang

Drucksachen

Ar 19.105.1Zeitschrift Wandervogel 1909-1917
Wandervogel, hrsg. vom Schweiz. Bund für Jugendwanderungen: 1. Jg. 1909/10 – 8. Jg. 1916/17
Ar 19.105.2Zeitschrift Wandervogel 1917-1925
Wandervogel, hrsg. vom Schweiz. Bund für Jugendwanderungen: 9. Jg. 1917/18 – 16. Jg. 1924/25
Ar 19.105.3Zeitschrift Wandervogel 1925-1935
Wandervogel, hrsg. vom Schweiz. Bund für Jugendwanderungen: 17. Jg. 1925/26 – 26. Jg. 1934/35
Ar 19.105.4Zeitschrift Wandervogel 1935-1948
Wandervogel, hrsg. vom Schweiz. Bund für Jugendwanderungen: 27. Jg. 1935/36 – 39. Jg. 1947/48
Ar 19.105.5Führerblatt
Führerblatt/Neue Fahrten: 1. Jg. 1915/16 – 4. Jg. 1918/19 [Zeitschrift zuerst für die Führer im Wandervogel, dann der Ehemaligen (zusammengeschlossen im Altwandervogel)]
Ar 19.105.6Rundbriefe
Rundbriefe, Führerbriefe (hekt.), 1929-1943
Ar 19.105.7Jahrbücher, Broschüren, Liederhefte
Mullen Neujahr, 1909
Wandervogel – Spezialnummer Landsgemeinde 1912
Der Blumenstock. Zur Landsgemeinde auf Altenklingen 1913
Zur Berner Landsgemeinde 1914
Zur Landsgemeinde 1915
Zur Landsgemeinde am Zugersee 1916
Zur Landsgemeinde 1917
Weihnachten 1913, 1914, 1915
Wandervogel und Jugendbewegung
Wandervogel-Kalender 1945, 1946
Jahrbuch der Schweizer Abstinenten 1909, 1912
Studierende Jugend
Fahrtenlieder der Schweizer Wandervögel (1. und 2. Auflage)
Wandervogel – Gedenknummer Max Oehler
Wandervogel Liederheft, Dezember 1927
Sang und Tanz für frohe Wandervögel, Band II, undat., Gebrüder Hug u. Co., Leipzig und Zürich
Wandervogel. Roelli und Lieder, den schweizer wandervögeln zu eigen auf weihnacht 1931 von Röbi Böckli, worte und musik von Hans Roelli
Die finanzielle Lage des Bundes [1925]
Wandervogel Zürich, Sondernummer 1927
Ar 19.105.8Bücher, Aufsätze
Baumann, Fritz: Der Schweizer Wandervogel
Der fahrende Geselle, 1. Aufl. 1912, 2. Aufl. 1916
Matter, Karl: Freie Jugend
Zur Erinnerung an Max Oehler
Schmidt, Georg: Randbemerkungen zu Zeit- und Streitfragen der Wandervogelbewegung
Die gewappnete Schar
Roehle, Reinhard: Vikar Körner und die Wandervögel
Ziemer-Wolf: Wandervogel-Bildatlas
Baumann, Fritz: Der Wandervogel in der Schweiz (Manuskript)
Baumann, Fritz: Drei Kommunistinnen in der Schweiz (Manuskript)
Zimmermann, Rolf: Wandervogel und Anthroposophie
Jugendvereine. Katalog der Ausstellung im Schweizerischen Museum für Volkskunde, Basel 1988
Hans-Ulrich Grunder: Schulreform und Jugendkultur: Wandervogel und Mädchenwandervogel in der Schweiz, in: Pädagogische Rundschau, 53 (1999), S. 269-293
Ar 19.105.9Nachlieferung August 2003
Bücher: Max Jenny: Mexiko. Reiseskizzen (Verlag Herbert Lang), Bern 1960. Tessin. Skizzen und Impressionen. Zeichnungen: Erich Behrendt, Textbeiträge: Jakob Flach (Drei Mohren Verlag), München 1965. Baumann, Fritz: Der Schweizer Wandervogel, Aarau 1966 (“Exemplar aus der Laad, ergänzt durch Photos, die Alice beigefügt hat”). Ruedi Stössel: Seminaritäten, Rorschach 1977. Ernst Merz: Das Reich neuer Jugend (Orell Füssli Verlag), Zürich/Leipzig 1928. Tondokumente: Lizentiat/Dissertation Maja Künzler, Aufnahmen auf 5 Audiokassetten.

zum Anfang

Publikationen der deutschen Wandervögel

Ar 19.106.1Zeitschriften 1907-1919
Der Wandervogel, Zeitschrift des Bundes für Jugendwanderungen, "Alt-Wandervogel", 2. Jg., 1907-4.Jg., 1909 [Wandervogel. Eine Monatsschrift für deutsches Jugendwandern. 6. Jg. (1911) - 15.Jg. (1920), im Schweizerischen Sozialarchiv vorhanden unter der Signatur D 5260]
Wandervogel. Altpreussisches Gaublatt, 8 Nummern, 1914-1919
Wandervogel. Bayrisches Gaublatt, 9 Nummern, 1915-1917
Märkischer Fahrtenspiegel, 1914
Alt-Wandervogel. Kreis Friesland-Niedersachsen, 1 Nummer, 1914
Gau Niedersachsen, 3 Nummern, 1914
Wiking. Gau Nordmark, 2 Nummern, 1914/1915
Fahrtenblatt. Gau Nordthuringgau, 2 Nummern, 1914/1916
Wandervogel. Sachsengau, 7 Nummern, 1913/1915
Ar 19.106.2Zeitschriften 1914-1922
Protokollbuch der «Fraktion der Kreisschulpflege Zürich IV», 15.5.1922-26.8.1930
Ar 19.106.3Drucksachen 1914-1992
Orplid. Monatsschrift (1924)
Flurschütz, Hidulf R.: Vom Wesen und Werden junggermanischen Glaubens, Berlin 1926
Paetel, Karl O.: Das Bild vom Menschen in der deutschen Jugendführung, Bad Godesberg 1954
Blüher, Hans: Merkworte für den freideutschen Stand, Hamburg 1919
Der Herold, Nummer 14, 1986
Hodann, Max: Schriften zur Jugendbewegung, Leipzig 1916
Ein Beitrag zur Neugestaltung der Kleidung, o.0.1914
Hundertjahrfeier für Wolfgang Meyen, 20.8.1984
Ziemer, Gerhard: Hans Blühers Geschichte des Wandervogels.
Fotopostkarten von Burg Ludwigstein (Archiv der deutschen Jugend)
Zeittafeln zur Geschichte des Sudentendeutschen Wandervogels, herausgegeben vom Freundeskreis Sudetendeutscher Wandervogel, Waldkraiburg, Herbst 1992.

zum Anfang

Verschiedenes

Ar 19.107.1Wimpel und Fahnen
Wimpel und Fahnen (Standort: Bildarchiv): Kulm-Homberg, Spatzenfahne um 1920 [drei Schwestern Elsasser, wovon eine Spatz hiess, suchten Junge heranzuziehen]; Thalwil. Gemskopf-Fahne, Ende der 30er-Jahre; Thalwil. Greifenwimpel; St. Gallen. Fahne der Gruppe Kopf-Buben um 1930; Bundeswimpel der 40er-Jahre; Zürich. Wimpel der OG Sprung (Papierkopie); Zürich. Wimpel Gruppe Greif
Ar 19.107.2Erinnerungen E. Cornier-Brunner
Cornier-Brunner, Els (Zürich): Erinnerungen an die Wandervogeljahre 1925-1928 [darf nur mit Zustimmung der Autorin ausgewertet werden]
Ar 19.107.3Erinnerungen G. Rodel
Rodel, Gottlieb (Fahrwangen): Erinnerungen und Erlebnisse aus der Wandervogelzeit 1915-1920 [mit zahlreichen Briefen führender Wandervögel]
Ar 19.107.4Diverses
Dokumente aus dem Nachlass von Dr. Karl Matter
Silvia Keller-Martin (Zurzach): Aus meinen Wandervogeljahren (um 1940)
Arthur Güttinger: Fahrtenbuch 1919
Wandervogel-Liederbuch, mit Ergänzungen und Korrespondenz
"Wandervogel". Druckstock für die Frontseite der Zeitschrift
Ar 19.107.5Theaterstücke, Verschiedenes
Julia Marcus. Roswitha. Aufgeführt von der OG St.Gallen Klösterli 1922
Leo Weismantel. Der Reiter des Kaisers. Aufgeführt von der OG Brugg an der Landsgemeinde in Friedlisberg
Silvia Martin. Jakob. Eingeübt für die Landsgemeinde 1940, aber wegen der politischen Lage nicht aufgeführt
Karl Hirt (Wettingen). Schnitzelbank 1937
Wandervogelabzeichen: Metall von Rudolf Wening; gestickt von Klara Elsasser (Spatz)
Japanische Wandervögel in der Schweiz 1967
Schweizerische Akademische Freischar: Statuten, Aufrufe, Korrespondenz um 1914
Ar 19.107.6Linolschnitte
Mappe mit 12 grossformatigen Linolschnitten. [Standort: Bildarchiv]
Ar 19.107.7Korrespondenz A. Kunz
Allgäuer Rosl, 1921-1937; Achenbach Gustav , 1924-1928; Burckhardt Bethly, 1920-1922; Dick Anna (Anni), 1918-1928; von Euw Emmi, 1921-1922; Farner Fredi, 1924-1925; Fatzer Klärli, 1919-1928; Fischer Elsi, 1919-1920; Fischer Greti, 1919-1920; Fulda Hedi, 1921-1922; Ganz Theo, 1918-1923; Grob Ernst, 1924-1925; Herzog Heidi, 1921-1922; Hess Henry, 1926; Hommel Max, 1922-1923; Huber Röseli, 1921-1922; Jenny Max, 1920-1922; Klingler Margrit, 1924-1937 u. 1945-1979; Laube Hedi, 1921; Meier Julia, 1921-1922; Rüesch Olga, 1920-1921; Sennhauser Trudi, 1921-1922; Stahel Max (=Papp), 1920-1957; Suter Hanny, 1921-1922; Tanner Emmi, 1919-1921; Wegmann Max, 1925; Briefe von und an Alice Kunz, 1918-1924, v.a. von Mitgliedern der OG Klösterli
Ar 19.107.8Ortsgruppe St. Gallen Klösterli
Akten 1920-1922: Korrespondenz, Einladungen, Verschiedenes; Unterlagen zu den Treffen der Ehemaligen von 1949 und 1966; Vorträge und Gedanken zum Wandervogel von Alice Kunz, um 1921
Ar 19.107.9Dokumente von und über Ehemalige
(aus dem Besitz von Alice und Fritz Baumann-Kunz): Korrespondenz: Ruedi Stössel 1946-1983, Hans Freyermuth 1965-1968, Hans Knöpfel 1970-1972, Hans Schoch 1970-1973, Nelli Wartmann 1974-1979, Ernst Laur 1946-1958, Walter Furrer 1979-1985, Fritz Häberlin (Bundesrichter) 1934-1979, Margrit und Heinrich Künzler-Bodmer 1964-1985, Elli und Hans Huber (Bundesrichter) 1936-1985, Familie Laur-Belart 1938-1980
Diverse Einzelbriefe (Hermann Kübler 1931, Huck 1928/1957-1958, Elsie Stein 1941-1942 u. 1966-1979, Otto Marcus, Julia Marcus 1939-1946, Käthi Bölsterli-Reich 1941, Carl Haffter 1956, Hans Bachmann 1954-1955)
Dokumente betr. Werner Helwig (1905-1985)

zum Anfang

Altwandervogel

Ar 19.108.1Satzungen, Berichte, Korrespondenz
Altwandervogel 1916-1919: Satzungen, Aufrufe, Berichte, Einzelnummern "Neue Fahrten", Korrespondenz
Ar 19.108.2Gründungsakten, Korrespondenz
Gründungsakten 1926; Korrespondenz 1926-1976
Ar 19.108.3Jahresrechnungen, Korrespondenz, Verschiedenes
Jahresrechnungen
Kassabuch 1926-1976
Korrespondenz zwischen Kassier und Präsident 1958-1975
Korrespondenz und Protokolle aus dem Nachlass des Kassiers Max Nyffenegger
Skihütte Tamons: Korrespondenz 1934-1944
Liederheft 1986 (Texte und Hinweise auf Melodien)
Ar 19.108.4Nachlieferung August 2003
Kassabuch 1926-1976
Postcheck-Buch, 1943-1976
Handschriftliche Mitgliederliste, undat.; Mitgliederlisten 1930, 1949, 1960, 1970
Akten Effinger-Kreis, 1927-1990: 4 Mappen. Darin: Korrespondenz, Unterlagen zu Tagungen und Vorträgen, TeilnehmerInnen-Listen, Unterlagen zu Mitgliedern des Effinger-Kreises
Standort: Ar 19.110.1
Ar 19.110.4Nachlieferung 2007
3 Mappen, darin:
- Dokumentation zum letzten Altwandervogeltreffen vom 20.03.2007, 1 Heft
- Schweizer Wandervögel. Zur Erinnerung an Herbert Thienemann und Florian Riffel, 18.02.2005 (Näfels) / 11.03.2005 (Weesen)
- Fotodokumente (Dias) der Wandervogel-Tagung, Herzberg 1977 u. Rüdlingen 1991
- Unterlagen zu Treffen des Alt-Wandervogel, ca. 1956-2007: Einladungen, Korrespondenz, Adresslisten, Diverses (1 Mappe)
- Kasse und Postcheck, ca. 1960-2004 (1 Mappe)

zum Anfang

Biographisches über ehemalige Mitglieder der Wandervogel-Bewegung

Ar 19.109.1Ab-Bau
Abt, Max. Direktor der Strafanstalt Liestal. Ackermann, Rudolf: Techniker in Couvet, Ortsgruppe Bern 1913ff. Ägerter, Prof. Dr. Emil. Affentranger, Marta. Alder, Hans. Alder, Heinrich. Bautechniker. Allgäuer, Rosl. Altwegg, Paul. Amacher, Paul. Gründungsmitglied Helvetas. Ammann, Heinrich. Amsler, Ferdinand. Amstein-Ischer, Ella. Anderfuhren, Hans (22.5.1893-8.6.1973) Mitglied der PdA und Quäker. Andreä-Holzer, Hanny. Angst, Emil. Zuständig für den Einkauf im Migros. Angst, Julius. Angster, Reinhard. Attenhofer, Edward. Bezirksschullehrer und Lokalhistoriker. Bachmann, Willi. Psychiater. Bachmann-Dick, Anna ( 1900-1984), Ärztin. Bachmann-Tanner, Emmy und Prof. Dr. Hans- Extraordinarius für Sondergebiete der angewandten Volkswirtschaftslehre. Bachofen, Klara. (geb. 1893). Bachtler, Fritz, Bundesrichter. Bächi, Walter. Gründer des Röllibundes. Bächinger-Nüssli, Hedy und Emil. Baltensweiler, Armin: ehemal. Direktionspräsident der Swissair. Bangert, Basti und Tine. Barbey, Emil: Betreuer im Arbeitsheim Armiswil. Bartholdi, Erwin: Mitglied des Effingerkreises Baumann, Fritz: Bundesobmann (1919-1921)
Ar 19.109.2Bau-Bo
Baumann, Lea. Baumann, Paul: (1892-30.5.1984). Baumann-Kunz, Alice und Fritz: enthält persönliche Korrespondenz, Reden im Effingerkreis und Broschüre. Bavaud-Müller, Claire. Beck, Karl Beerli, Otto. Behn-Eschenburg, Alfred. Behn-Eschenburg, Hans, Psychoanalytiker erstellte einen Kontrolltest zum Rorschachtest. Behn-Eschenburg-Bräm, Gertrud. Beriger, Leonard: Dr. phil. Lehrer und Rektor des evangel. Seminars Unterstrasse. Berlepsch-Valendas, Hans: Gründer der Akademischen Freischar Bern und des Neuwerks. Bertschinger, Ernst. Biäsch, Hans: Dr. Prof. Träger der Psychotechnischen Bestrebung. Bickel, Gustav: Journalist, Lehrer, Künstler. Bircher, Heinrich: Militärdienstvisionär, SHV-Direktor, Politiker. Blendinger, Willi: Einwohnerrat Wettingen. Bloch, Emmi: Tuberkulosefürsorgerin in Zürich, Redaktorin des Schweizerischen Frauenblattes, Lehrerin an der Sozialen Frauenschule Zürich. Bloch, Otto. Böckli, Köbi
Ar 19.109.3Bo-Bü
Bölsterli, Adolf. Böniger, Werner. Bolliger, Walter. Bolliger, Willi. Boos; Roman: Libertaner, Gründer des schweiz. Wandervogels, Anhänger der Rudolf Steinerschen Antroposophie. Born, Hans: Gründer der Zeitschrift ‚Öffentlicher Verkehr’. Bosch, Erich: Chirurg. Bosshard, Gertrud. Bosshard, Karl (Hönggerkarli). Bosshard, Walter: Journalist und Schriftsteller. Bosshardt, Alfred: Professor and der Handelsschule St. Gallen. Bostsarron-Huber, Mirjam: Tochter von Johannes Huber. Brack, Walter und Eugen. Bräker, Anna. Brändli, Hans. Brandner, Margrit. Brassel, Hermann. Bretscher, Robert. Briner, Max. Brodbeck, Paul: Ingenieur, Gründer der Ortsgruppe Liestal. Brüderlin, Fritz R.: Schriftenmaler. Brügger, Werner. Brüngger, Fritz (Fredel): Lehrer und Naturforscher. Brunner, Fritz: Bestrebungen um Jugendliteratur. Brupbacher-Hiltebrand, Hedi. Buchli-Laur, Rösli. Büchi-Fetscherin, Martha. Büchli, Willi: Künstler
Ar 19.109.4Bü-El
Büchli, Willi. Bühler-Schinz, Gret. Bürgi, Ernst. Buob, Anton. Buri-Kunz, Walter. Buser, Hans. Buser, Max. Buser, Richard. Capeller-Schinz, Els von. Celebonovitch-Weilenmann, Vreni (im selben Dossier auch Verneuil, Gret und Weilemann, Konrad). Charpié-Frei, Lisbeth. Christen, Fritz: Schriftsetzer. Christen-Schinz, Hermann und Bertha: Mitglieder der Akad. Freischaar Zürich, Chrigl: Lehrer am Technikum Winterthur und Politiker, Bobby: Juristin. Colmegna, Valeria. Cornier-Brunner, Els. Custer-Cornut Yolanda. Debrunner, Hugo: Redaktor der ‘Neuen Fahrten’, schrieb Artikel über den Panidealismus. Diener, Jakob. Dietschi, Willi: Zeichenlehrer, Mitbegründer der OG Lenzburg. Dietschi Willi (2. Dossier). Dormann, Margrit. Dubach, Trudy. Dubied (Gebrüder). Dürrschnabel, Emmy: enthält 2 Photos. Dunkel-Sennhauser, Dr. Elsi und Werner: Ärztin. Duttlinger, Ernst und Hans. Eberle-Frei, Gret und Max. Eggenberger-Hartmann, Magdalena. Eichenberger, Fritz. Elsasser, Grete
Ar 19.109.5En-Fr
Engeli, Paul G. Erny, Willi (Foto). Esenwein, Elvira. Ess, Dr. h.c. Johann Jakob. Fanconi, Dr. Prof. Guido: Kinderarzt. Farner, Alfred. Fiedler, Karl: Ingenieur/Leiter der VBZ. Fisch, Ernst (Gnom). Fischer, Walter: Prokurist des Bankvereins. Fischer, Werner. Flach, Jakob: Schriftsteller und Marionettenspieler. Franks-Dollfuss, Sibylle. Freiburghaus, Ernst. Freuler, Gabriel: Geologe. Freuler, Kaspar: Lehrer und Schriftsteller [Anna Göldi]. Frey, Max: Petrogeologe. Frey, Otto. Frey-Rutishauser, Robert. Freyenmuth, Hans
Ar 19.109.6Fu-Gru
Fulda, Heinrich: Bezirksrichter in Zürich. Furrer, Albert. Furrer, Walter. Ganz, Theo. Gautschi, Alice. Geel-Hoffmann, Lydia: Schwester von Walter Hoffman, Gründer des Wandervogels. Gerhard, Ernst. Gerhard, G. Gessner, Hans: Kunstmaler, Bildhauer. Gessner, Prof. Hermann (Hömb): Professor der Chemie an der ETH. Gessner, Walter, Kunstmaler und Zeichenlehrer. Giacometti-Rütschi, Grety. Girsberger, August und Martha. Girsberger, Walter: Bauleiter und Mitglied des Grossen Rates und der Rechnungsprüfungskommission in Aarau. Gisler, Ernst. Gisler, Konrad. Glesti, Jakob. Gloor-Elsasser, Klara. Gohl-Vetter, Luise. Good, Charles. Grämicher-Balmer, Albert und Klara. Grämiger, Els. Graf, August. Grieshaber, Gottfried. Grob, Ernst. Grob, Hans. Grosse, Rudolf. Grubenmann-Viola, Annemarie
Ar 19.109.7Gü-Hi
Güdel, Berty. Güttinger, Arthur. Gysin, Dora: Schwester von A. Gysin. Gyssling, Fritz. Hablützel, Alfred. Häberlin, Ernst. Häberlin, Fritz: Bundesgerichtspräsident. Hächler, Richard: Architekt. Häfeli, Adrian. Häfelin, Albert (30.11.1892-16.11.1968). Hänggli, Roman. Hänny, Hans. Hänseler, Johannes. Häsli, Jakob. Haffter; Carl. Halbheer, Hanny. Halder, Nold: Kantonsbibliothekar Aarau, Publizist (u.a.: Bernhart Matter, Leben und Sterben des berüchtigten Ein- und Ausbrechers). Haller; Max. Handloser, Gret. Hartmann, Anna. Hatt, Elsa. Hauri, Jakob. Hausknecht, Ernst. Hegetschweiler, Max: Maler. Heiz, Arthur. Herkert, Dr. med. dent. Arthur. Herzog, Heidi. Hess, Willi. Hess-Diem, Dora. Hindermann-Meili, Marie
Ar 19.109.8Hi-Hun
Hirzel, Robert: Direktor der Mercedes-Benz AG. Hösli-Bühler, Jakob und Idi: Bauingenieur und Arbeitslehrerin. Hoffmann, Walter: Vater des Wandervogels und Kinderarzt. Hofmann, Albert: Chemiker und Erfinder des LSD. Hofmann, Alfred. Hofmann, Gustav. Hohermuth, Berta: Fürsorgerin in Zürich, Genf, Wien und Frankfurt. Hohermuth, Martha: Lehrerin und Tibethilfe-Aktivistin. Hollenstein, Karl. Holtz-Suter, Martha. Hommel, Max: Treuhänder und Präsident der Bankenkommission. Hornung, Charles. Huber, Dr. Hans: Staatsrechtslehrer und Mitglied des Effingerkreises. Hubert, Ernst: Künstler. Hügi, Werner und Bruno. Hürsch, Oskar: Chefredaktor des Winterthurer Landboten. Hürsch, Robert. Hüttenmoser, Stephan. Hug, Emil: Lehrer, Rechtssozialist und Mitglied des Effingerkreises. Hugelshofer, Dr. Walter: Kunsthistoriker. Hungelshofer-Reinhard, Alice: Pädagogin, Sprachwissenschaftlerin (enthält auch Fotos). Max Jenny: Mexiko, Reiseskizzen (Buch)
Ar 19.109.9Hun-Ka
Hungerbühler, Emil: Mitglied der Kreuzlinger Seminargruppe, Künstler. Hungerbühler, Ernst. Hunziker, Gustav. Husamann, Werner. Ingold, Walter: Journali, Pressechef des Föderativverbandes. Isler, Peter und Ulrich. Isler, Sophie. Itschner, Robert. Jäger, Annemarie. Jäger, Hans Peter: Führendes Freischarmitglied. Jahn-Lenz, Gabriele: Kommunistin, Lehrerin in Russland, Erzieherin in Ägypten, Australien und Neuseeland. Jenny, Albert. Jenny, Max: Architekt. Jörg, Oskar: Honorarkonsul und Kaufmann in China († 1972). Johann, Berta. Joos, Robert: Rechtsanwalt († 22.08.1970). Jost, Karl: Lehrer und Rektor des Basler Gymnasium. Jucker, Emil: Lehrer, Jugendsekretär. Jucker, Lena. Jud, Peter: Ingenieur und Gründer einer internationalen Buchhandlung. Jungck, Hermann: Buchhändler in München während der Nazizeit, Teilhaber am Ernst-Reinhardt Verlag und Mitglied des Effingerkreises.. Jutzler, Jakob: . Kadel, Alfred. Kälin, Otto: Kunstmaler in Brugg. Kätterer-Wild, Lisbeth: Lehrerin und Jugendbuchautorin (Bauz, der Tüpfelkater). Kamm, Fritz. Kamm, Peter: Seminarlehrer. Kammer, Hans Arthur: Arzt
Ar 19.109.10Ka-Ku
Kaufmann, Ernst. Keel, Guido: Botschafter . Keller, Hans: Lehrer. Keller, Heinz: Konservator am Kunstmuseum Winterthur und Redaktor der Zeitschrift ‚Werk’. Keller-Martin, Sylvia: Bäuerin. Kern-Ribi, Margrit. Kessler, Künzler, Els: Kassierin in der Krankenfürsorge. Kilchherr, Wilhelm: Lehrer und Schulrektor. Kindlimann, Hans: Speditionschef und Lehrer (1900-1971). Klaus, Gottfried: Regierungs- und Ständerat in Solothurn. Kleiber, Otto: Leiter der Zentralstelle gegen Alkoholismus. Klinger, Walter. Klöti, Luise. Klompus-Nielsen, Bodil. Knecht, Walter. Knobel-Heimann, Betty: Schriftstellerin und Mitarbeiterin im Weleda-Institut. Knöpfel, Hans. Knupfer-Guidon, L.. Kocherhans, Ernst. Kölliker-Gesell, Johanna. Kräuchi, Walter. Krauss, Werner: Buchhändler und Bibliothekar. Krebser, Dr. H.C. Heinrich: Ortschronist von Wald.. Kreis, Walter. Kretz-Roth, Alice. Kübler, Hermann: Pfarrer, Mitglied des Effingerkreises. Kügel-Bräutigam, Beth. Künzler, Heinrich: Mitglied des Effingerkreises. Künzler, Konrad. Kunz-Bäumle, Prof. Dr. Hans: Psychologie-Professor an der Uni Basel
Ar 19.109.11La-Lug
Laberty, Bernhard. Labhard, Hugo. Läubli, Walter: Kunsthändler, Photograph. Läuchli, Alfred. Larese, Dino: Lehrer; Schriftsteller. Laube-Bircher, Ernst: Mitglied der Aufsichtskommission Königsfelden. Laur, Verena: Mit Fotos. Laur-Belart, Dr. Rudolf: Altertumsforscher und Professor in Basel, Mitglied des Effingerkreises. Laur-Bösch, Ernst: Mitglied des Effingerkreises, Gründer des Schweizer Heimatwerkes. Leemann, Gustav. Leimgruber, Ernst: Pfarrer, Lehrer. Leisinger, G.: Lehrer. Lejeune-Jehle, Mathilde: Lehrerin. Lendi, Christian. Lenz, Hans. Lenzlinger, Edi: Bauingenieur, Baukontrolleur; Mitglied des Effingerkreises. Leuenberger, Hans: Musikdirektor in Aarau. Leuzinger, Hans: Erster hauptamtlicher Pflanzenschädlingsbekämpfer der Schweiz. Lieb, Ernst: Regierungsrat. Lieb, Dr. Hermann. Löpfe, Adolf: Arzt. Lötscher, Hans. Lötscher, Walter: Sozialdemokrat und Redaktor des ‚Volk’ und der ‚Volksstimme’. Löw, Ueli: Architekt. Long-Fischer, Doris. Lori, Frieda: Leiterin und Mitbegründerin der Webstube ‚Sta Maria’. Lüscher, Albert und Arnold. Luginbühl, Nelly: Kindergärtnerin
Ar 19.109.12Ma-Mun
Maag, Julius: Maschinentechniker. Mäder, Carl: Lehrer. Maier, Max. Mangold, Jürg. Manz, Adolf: Schauspieler. Marcus, Otto: Bauzeichner/Bautechniker. Marti, Ernst: (Foto) Arzt. Matter, Karl: Kantonsschullehrer. Mayer-Sand, Hermann: . Meili, Paul. Meister, Richard: Geometer und Plantagenleiter in Sumatra. Mengold-Wasem, Karl: Lehrer. Merz, Ernst: Pfarrer. Merz, Margrit: Lehrersfrau. Merz, Viktor. Messmer, Willi: Lehrer und Kunstmaler. Meyer, Fritz: Bezirksarzt in Lenzburg. Meyer, Paul: Lehrer und Künstler. Meyer, Robert: Photograph (mit Foto). Moginier, Henri (Direktor Loeb). Moor, Hans. Morach, Otto: Kunstmaler. Morf, Hans. Müller, Arthur. Müller, Eugen: Malergeselle. Müller, Heinrich: Graphiker und Kunstmaler. Müller, Dr. h.c. Walter: Chef der Kant. Finanzverwaltung, Ehrendoktor für historische Arbeit. Müller-Salbo, Gunda: Gattin des Clowns Dimitri. Müri, Walter: Altphilologe, Lehrer, Rektor in Bern. Muntwiler, Ernst: Lehrer, SP-Mitglied und Sekretär VPOD
Ar 19.109.13Na-Rh
Näf, Gottlieb. Näf, Martha. Näf-Huber, M.. Nater, Berni. Nebiker-Wild, Ruth. Neugeboren, Hildegard. Nöthiger, Hans: Lehrer, Versicherungsagent. Noser, Edi: Jugendarbeiter und Leiter von Ferienlager für Arbeitslose. Nydegger, A: Lehrer. Nyffenegger, Heinrich: Künstler. Nyffenegger, Max: Steuerkommissär. Oberholzer, Heinrich: Arzt. Oberholzer, Walter: Künstler. Öhler, Max. Oligati, Rodolfo: Lehrer. Oprecht, Emil: Buchhändler, Verleger. Oprecht, Hans: SPS-Präsident, Nationalrat. Oprecht-Fehlmann, Emmie. Ott; Hermann. Paravicini, Anna. Pestalozzi, Gerold: Lehrer. Pestalozzi, Ruth: Fürsorgerin (Foto). Pfister, Georges: Arzt. Plattner, Hans und Hilde: (Foto). Plüss-Schärer, Anna. Portmann, Adolf: Professor für Biologie. Portmann, Toni: Angestellter des Jugendferienheims Rotschuo in Gersau. Preisig - von Euw, Emma. Räber, Albert: Lehrer und Gemeiderat. Randegger, Lilli. Rebmann, Emil: Schularzt und Leiter der Schulzahnklinik. Reitmeier, Agnes: freie Journalistin in Moskau (Pseudonym Anna Drejer). Renner, Sophie: Lehrerin. Rheiner, Alfred: Verwaltungsrat Sandoz, Dr. der Chemie
Ar 19.109.14Ri-Schn
Richard-Klingler, Margrit: Buchhändlerin. Rietmann, Walter: Journalist. Riggenbach-Fischer, Grete. Ritter, Max. Ritter, Ted. Rodel, Gottlieb: Textiltechniker. Rodel-Pauli, Lys. Rölli, Hans: Liederdichter und Sänger. Roth, Max. Roth-Leuenberger, Max: Postbeamter und Gründer der Griechenlandhilfe. Rudolf, Güst (Gustav): Lehrer und Korrektor. Rüdlinger, Max: Pilot bei der Swissair. Rüegger, Arthur. Rüesch, Dolf: Student der Tierheilkunde. Rüesch, Olga. Rüesch, Robert: Ingenieur und Leiter eines Baugeschäfts. Rühle, Walter: Musiker. Ryffel, Heinrich. Salgo, Reinhold. Schaad, Fritz: Betreiber eines Kolonialwarengeschäfts. Schatz, Adolf: Gemeindeamman in Arbon, Lehrer. Schaub-Stammbach, Gertrud. Schenk, Ernst von: Schriftsteller und Journalist. Scherrer, Hedwig. Schindler, Ed: Lektor. Schindler-Frey, Dr. Robert: Lektor. Schindler-Frey, Nelly. Schläpfer, Carl/ Charles/Karl. Schlitner, Werner: Antroposoph. Schmid, Ludwig: Träger des Genossenschaftlichen Baus in Bern. Schmid-Uster, Lory: Leiterin des Fotogeschäfts Schmid . Schmidli, Babette: Leiterin einer Pension. Schmidli, Hans. Schmutziger, Pierre: Professor der Zahnheilkunde in Zürich. Schnellmann, Ernst: Mitarbeiter Swiss-Aid. Schnitter, Erwin: Ingenieur. Schnitter, Gerold: Ingenieur
Ar 19.109.15Schn-Sq
Schnurr, Sepp. Schoch, Hans: Betriebstechniker. Schrenk, Gottlieb: Apotheker. Schroer, Hermann: Graphiker, Maler. Schüepp, Otto: Professor der Botanik. Schümperli-Engeli, Rosmarie. Schüpbach-Mäder, Erika: Möbelgeschäftsführerin. Schurter, Hans: Kantonsschullehrer. Schwarz, Boris: Künstler und Leiter der Schwarz und Co Ag. Schwarz, Viktor – Skizzenblätter. Schwarz-Glaser, Elfride. Schwarzenbach, Annemarie: Schriftstellerin und Photojournalistin. Schwarzenbach, Fritz: Lehrer und Leiter des Landeserziehungsheims Hof Oberkirch. Schwender-Schulthess, Gertrud und Max: er: Musiker; sie: Coiffeuse und Betreuerin der Kontakte mit deutschen Jugendgruppen. Senglet, Franz. Senn, Emil Dr. ing. chem. Sibold-Frey, Fini. Siegrist, Adolf: Autor und Lehrer. Siegrist, Rösy: Lehrerin. Simmler, Hans: Lehrer. Spichtig, Josef: Malermeister. Spiegelberg, Emil: Lehrer. Spiller-Vollinson, Jakob. Spörri, Reinhart: Regisseur. Squarise, Walter: Bildhauer, Mosaiker
Ar 19.109.16St-Tü
Stahel, Max: Professor für Strassenbau. Stahel-Fatzer, Klär: Mitglied des Effingerkreises. Stahly, Tizian: Künstler. Stapfer-Vorbrodt, Anna und Jakob: er: Lehrer. Staub, Hans und Hugo: Hans: Goldschmied. Stein, Elsie: Chemielaborantin in Aarau. Steinebrunner-Gachnang, Max und Gertrud: Vorsteher der Rotach-Genossenschaft. Steiner, Sigfrit: Schauspieler. Steinlin, Walter: Kurdirektor. Stemmler, Carl: Mitarbeiter am Zoologischen Garten und am ‚Beobachter’. Stern-Schrenk, Esther und Martin: Mittelschullehrer. Stillhard, Erika und Jakob: er: Kaufmännischer Angestellter. Stössel, Rudolf: Lehrer. Stössel, Trudy: Tänzerin, Schauspielerin und Leiterin einer Schule für Gesundheitsturnen für Kinder. Storrer, Georg: Schlossermeister. Strebel, Emil: Lehrer und Journalist. Streiff, Walter: Textilmonteur und Leiter einer Spinnerei. Sulser, Hedwig: Sprachheilpädagogin. Sulzbach, Arthur. Sulzberger, Albert: Leiter der Exportabteilung einer Tricot-Fabrik. Suter, Bruno: besuchte das Technikum Burgdorf. Suter, Max: Ingenieur. Suter-Watt, Jolanda. Tanner, Heinrich: Oberförster. Tardy-Markus, Julia: Journalistin und Tänzerin. Thomet, Heidi. Tobler, Ferdinand: Spitalpfarrer. Tobler, Walter: Ingenieur. Trüb, Hans: Psychoanalytiker. Trüb, Paul: Fabrikant. Tschannen, Werner. Tuchschmid-Kull, Jakob und Walter. Tüscher, Martha
Ar 19.109.17Ur-Wi
Urech, Edwin: Postbeamter. Urheim, Hans: Vermessungsingenieur. Utzinger, Hans: Chemiker. Vetter, Idi. Vock, Peter: Sekretär der Aargauischen Finanzdirektion. Völke, Arnold und Willi: Sekundarlehrer. Vogelsang, H: Lehrer und Musiker. Vogt-Büchi, Marei und Armin: Büroangestellte und Architekt. Vogt-Wirth, Maria und Dr. Werner: Generalagent Helvetia Unfall. Voirier, Andrée C. Volz, Hermi: Künstler, Kunstmaler. Vries, Cato de und Carl de: Sie arbeitete mit behinderten Kindern. Wagner, W. Wagner, Werner. Waldmann, Hans. Walser, Paul: Pfarrer. Wanitsch-Morf, Dori: Papeteriebesitzerin. Wartburg-Boos, Walter von und Ida von: Romanisten und Übersetzer. Wartmann, Nelly und Olgi, Fritz und Hans: Hotelfachangestellte und Leiterin des Kurhauses Rigiblick; Kaufmann und Bierbrauer. Weber, Walter und Alice. Weber-Pfenniger (Frau). Wegmann, Max: Ingenieur der Chemie in einer Färberei. Weidenmann, Jakob: Pfarrer. Weiss, Albert: Monteur. Weiss, Robert: Sekundarlehrer. Weiss-Hatt, Elsi: Autorin. Wening, Rudolf: Bildhauer. Wenkenbach-Högger, Vren. Werder, Magda: Zeichenlehrerin, Kindergärtnerin, Künstlerin und Kunstkritikerin. Wernli, Albert und Dr. med. Otto. Willi, Paul
Ar 19.109.18Wi-Zy
Winteler, Dr. phil Jakob: Landesarchivar von Glarus; Winter-Hablützel, Maria und Walter: Kaufmännische Angestellte. Wirth, Johannes. Wirth, Paul: Pfarrer. Witta, Max: Lehrer. Wolfer, Ernst: Journalist, Lehrer und Jungpolitiker. Wüthrich, Greti: Leiterin der Jugendherberge Fällanden. Wydler, Max. Wyssling, Lorenz: Geologe und Lehrer an der Steinerschule. Wyssling, W.: (vermutlich Vater von Lorenz Wyssling). Zahner, Klara. Zander, Alfred: Antisemit, erfüllte wertvolle Erziehungsaufgaben (?). Zbinden, Prof. Dr. Hans: Mitglied der Akademischen Freischar, Journalist, Panidealist, Kulturphilosoph, Schriftsteller, Professor für Kultursoziologie in Bern. Zehnder, Fernando. Zeugin, Walter: Verantwortlich für den Ausbau der Höhenwege im Jura. Ziesel-Tschamper, Max: Kaufmännischer Angestellter im Bauunternehmen Schäfer. Zimmerli, Gotthilf: Bezirkslehrer. Zimmermann, Arnold. Zimmermann, Werner: Schriftsteller, Lebens- und Sexualreformer. Zoller, Sophie: Primarlehrerin und Administratorin der Zeitung ‚Neue Wege’. Zollinger-Behn-Eschenburg, Elsi. Zopfi, Hans: Bäckermeister, Nebenamtlicher Gemeindepräsident in Schwanden und Kunstförderer. Zulauf-Isenschmid, Elsa. Zweifel, Jakob: Angestellter der Konsumgenossenschaft. Zysset-Fatzer, Hedi: Kindergärtnerin, Mitglied des Effingerkreises
Ar 19.109.19Reaktionen
Echos auf die Umfrage und den Aufruf von Fritz Baumann 1962, alphabetisch und chronologisch, sowie Zusammenfassungen der einzelnen Berichte

zum Anfang

Bilddokumente

SOZARCH F_5000ca. 600 digitalisierte Einheiten
Diese frühe Jugendbewegung suchte und fand ihre Freiräume in der Natur: beim Spielen im Wald, beim Tanzen auf der Wiese und beim Wandern in den Bergen. Ganz wichtig dabei war die Gemeinschaft, das gemeinsame Verbringen der spärlichen Freizeit. Es dominieren denn auch Ringtänze, gemeinsames Musizieren, grosse Theateraufführungen auf Freilichtbühnen. Höhepunkte im Wandervogelleben waren die grossen Fahrten und die "Landsgemeinden". - Die getroffene Auswahl (der gesamte Bestand umfasst mehrere Tausend Fotos!) berücksichtigt das ganze Spektrum dieser Aktivitäten. Es wurden möglichst alle vorkommenden Ortsgruppen und besuchten geografischen Räume miteinbezogen.
Aus rund 8'000 Bilddokumenten wurde eine Auswahl getroffen. Die Auswahl berücksichtigt das ganze Spektrum der Wandervogel-Aktivitäten. Es wurden möglichst alle Ortsgruppen und alle besuchten geografischen Räume berücksichtigt.
© Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich  |  Impressum  |  allgemeine Informationen